Südafrika-Reisebericht :Southern Circle Camp Safari

27 Tage von Frankfurt über Johannesburg,Süd-Afrika ,Zimbabwe,Sambia,Malawi,Mosambik Abenteuerreise imTruck mit Drifters

Planung der Reise

Ja Urlaub sollte es sein,aber wohin.Auf meinem Zettel stand Thailand,Vietnam,Malaysia,Afrika Im Katalog fand ich Drifters.Was ist das? Abenteuer-Urlaub für fast 4 Wochen in Zelten in der wilden Natur. Ich habe vor 17 Jahren das letzte mal gezeltet für 1 Nacht am Bodensee. Und jetzt 24 Tage in einem Truck mit bis 16 Leuten aus vielen Ländern durch Afrika. Das schlimste,die Reise ist in Englisch,na toll das kann ich kaum aber was solls ich wollte ja Abenteuer was wir dann auch bekamen. Im Internet habe ich von Johann ein wenig über Drifters erfahren. Er hat die Reise von Johannesburg bis Kapstadt gemacht und fand sie toll. Und wegen den schlechten Sprachkenntnissen meinte er ich soll es wagen,es wird schon klappen. Das taten wir dann auch. Nachdem die Reisetasche schon ein paar mal neu gepackt wurde (war zu schwer)ging es nun endlich los. Bepackt mit Reisetasche Isomatte und Schlafsack machten wir uns auf den Weg nach Frankfurt auf den Flughafen,wo der Flieger auch pünktlich um 20.00 Uhr startete.

© Sylvia Neumann, 2010
Du bist hier : Startseite Afrika Südafrika Südafrika-Reisebericht
Die Reise
 
Details:
Aufbruch: 05.02.2010
Dauer: 4 Wochen
Heimkehr: 03.03.2010
Reiseziele: Südafrika
Botsuana
Simbabwe
Sambia
Malawi
Mosambik
Der Autor
 
Sylvia Neumann berichtet seit 7 Jahren auf umdiewelt.
Bild des Autors