Nepal-Reisebericht :Nepal, Thailand, Laos, Kambodscha, Vietnam

Rückflug nach Kathmandu

Um 5:00 wecken. Es gab Tee und ein kleines Frühstück und dann ging es zum Flughafen. Dort war um 6:00 schon richtig viel los. Der erste Flug war ein Sichtflug in einer sehr kleinen Maschine und deshalb standen wir ab 6:15 an der Startbahn und haben auf den Flieger geweartet. Um kurz nach 7:00 sind zwei Flieger in Juphal gelandet und nachdem unser Flieger leergeräumt war, ging es um 7:45 los nach Nepalgunj. Ab 8:45 sind wir in der unklimatisierten Abflughalle gesessen und durften bis 11:30 bei subtropischen Temepraturen auf den Weiterflug warten. Wir waren gegen 14:30 im Hotel in Kthmandu. Dort gab es ein freudiges Wiedersehen mit dem Rest der Gruppe. Bin noch nach Thamel und habe meine Wäsche (wenigstens einen Teil) zum Waschen weggebracht. Den Rest vorallem meine Merino-T-Shirts habe ich per Handwäsche in der Badewanne meines Zimmers gewaschen. Abends sind wir dann alle zusammen in einem schönen Gartenrestaurant Essen gegangen.

Juphal Airport

Juphal Airport

Bester Sirda: Pun

Bester Sirda: Pun

Juphal Airport, seit diesem Jahr mit asphaltierter Start- und Landebahn

Juphal Airport, seit diesem Jahr mit asphaltierter Start- und Landebahn

verkehrsgünstig gelegener Ort oberhalb der Startbahn

verkehrsgünstig gelegener Ort oberhalb der Startbahn

verkehrsgünstig gelegener Ort oberhalb der Startbahn

verkehrsgünstig gelegener Ort oberhalb der Startbahn

unser Flugzeug

unser Flugzeug

auf dem Hinweg als Transportmaschine eingesetzt

auf dem Hinweg als Transportmaschine eingesetzt

© Tina N., 2017
Du bist hier : Startseite Asien Nepal Nepal-Reisebericht
Die Reise
 
Worum geht's?:
10 Wochen Reisen in Asien. 4 Wochen Nepal und danach geht es weiter nach Bangkok und der Rest ist noch offen.
Details:
Aufbruch: 12.09.2017
Dauer: 10 Wochen
Heimkehr: 21.11.2017
Reiseziele: Nepal
Thailand
Laos
Kambodscha
Der Autor
 
Tina N. berichtet seit 3 Monaten auf umdiewelt.