Vereinigte Arabische Emirate-Reisebericht :Drachenjäger unterwegs in Indonesien und Malaysia

04.August 2013:Dubai

Um 1 Uhr nachts landen wir in Dubai und unser Flug nach Hamburg geht erst um 9 Uhr.
Das heißt ca 6 Stunden um nach Dubai reinzufahren.
Da wir vor 3 Jahren erst dort waren, können wir uns an vieles noch gut erinnern und werden uns auf Anhieb zurechtfinden.
Wir beschließen zur Dubai-Mall zu fahren um dort den Burj Khalifa zu besuchen und mal schaun was sich so inzwischen getan hat.
Also durch die Pass- und Gepäckkontrollen und den Weg herausfinden.
An den Röntgenbildern sorgt Thalias Holzwaran wieder einmal für viel Gelächter. Wir sehen uns das verpackte Vieh auch mal auf dem Bildschirm an: sieht echt witzig aus, in Singapur hielt man es schon für ein Krokodil.
An der letzten Kontrolle muss sie ihn sogar etwas auspacken.
Dann geben wir noch Thalias Drachen zur Gepäckaufbewahrung, holen uns ein paar Dirham, einen Stadtplan und wollen mit der Metro in die City fahren.
Fehlanzeige: Metro zu und macht erst um 6 Uhr wieder auf. Auch die Malls sind alle geschlossen wegen Ramadan.
Nehmen wir also ein Taxi. Wir wissen ja noch, dass diese hier sehr günstig sind.
Inzwischen ist es schon 3 Uhr und immer noch 37 Grad als wir am Burj Khalifa eintreffen.

Die Mall und alle Geschäfte drumherum sind geschlossen.
Nach einem langen Fußweg finden wir nochein kleines shisha-cafe.
Dies schmeisst uns auch um 4 Uhr wieder raus , weil es schließen will.
Wir laufen noch etwas und fahren auch mit dem Taxi wieder zurück.
Die Fahrt kostet ca 10 Euro.

Dieser Ort lohnt sich für viele Besuche

Dieser Ort lohnt sich für viele Besuche

Du bist hier : Startseite Asien Vereinigte Arabische Emirate Vereinigte Arabische Emirate-Reisebericht
Die Reise
 
Worum geht's?:
Als junges Mädel war ich begeisterter "Sandokan" Fan-keine Folge habe ich ausgelassen--jetzt werde ich das Land sehen-Malaysia! Und als Highlight: Komodo. Als ich eine Doku über die Komodos und den dort lebenden Waranen sah, wußte ich: da will ich einmal hin!Nun wird es wahr:Wieder nach der Devise: Reisen mit den Einheimischen und keine Touri-Hotels, lieber Familienpensionen und home-stay.
Details:
Aufbruch: 06.07.2013
Dauer: 4 Wochen
Heimkehr: 05.08.2013
Reiseziele: Malaysia
Indonesien
Singapur
Vereinigte Arabische Emirate
Der Autor
 
Thalia&Christine Reckewell berichtet seit 5 Jahren auf umdiewelt.
Bild des Autors
Thalia&Christine über sich:
Gib deinen Sinnen Nahrung, dann hat dein Körper Lust zu leben..


Nachdem ich mit fast 50 Jahren meine erste Reise als Backpacker unternommen habe, hat mich die Sucht gepackt.
Auf diese Art will ich noch viele,viele Länder erkunden!
Zum Glück teilt meine jüngere Tochter Thalia diese Leidenschaft und wir ergänzen uns auf den Reisen.