Hongkong-Reisebericht :2011 - Hongkong - Macau

Die Mega-Stadt, bunt, lebendig, sauber, faszinierend!
Wir besuchen Marc - den Neffen von Kathrin. Er absolviert ein Austauschjahr an der Chinese University of Hongkong.

Die Anreise

Mit der sehr guten Qatar-Airways fliegen wir ab Zürich nach Doha und weiter nach Hongkong. Der neue Flughafen dort ist imposant - doch der Anflug weit weniger spektakulär als die Landung beim alten...
Immerhin - es liegen 15 Jahre seit Peters letztem Besuch in Hongkong dazwischen.
Etwas Geld wechseln, die Octopus-Karte kaufen (für die U-Bahnen, Busse, etc.) und mit dem Airport-Express zur Station KowLoon fahren... anschliessend mit dem Hotel-Shuttle-Bus zum Hotel Kowloon chauffieren lassen....
Endlich, nach einem guten Reisetag sind wir in Hongkong angekommen!

2011 - Qatar Airways über dem Indischen Subkontinent

2011 - Qatar Airways über dem Indischen Subkontinent

Abends trifft Marc im Hotel ein - wir gehen zum Nachtessen in ein chinesisches Restaurant an der Nathan-Road. Dabei besprechen wir die kommenden Tage, welche wir meist zusammen verbringen möchten.

Du bist hier : Startseite Asien Hongkong Hongkong-Reisebericht
Die Reise
 
Details:
Aufbruch: 10.04.2011
Dauer: 14 Tage
Heimkehr: 23.04.2011
Reiseziele: Hongkong
Macau
Der Autor