Indonesien-Reisebericht :In 357 Tagen um die Welt!

Indonesien - Sumatra

Sumatra - ein wahres Naturparadies

Sumatra ist die sechstgrößte Insel der Welt und erstreckt sich 2000 Kilometer quer über den Äquator. Sumatra ist mit seinen prodelnden Vulkanen, dem größten Kratersee der Welt, den Orang-Utans im riesigen Leuser-Nationalpark, seinen weiße Sandstränden und seinem erstklassiges Korallenriff ein Wunder der Natur. Leider ist Sumatra nicht nur mit einem prächtigen Ökosystem gesegnet, sondern wird immer wieder von schweren Naturkatastrophen wie Überschwemmungen, Erdbeben, Vulkanausbrüche und Tsunamis heimgesucht.

Da wir nur zwei Wochen auf Sumatra haben, werden wir unser Augenmerk auf die Naturschönheiten von Nordsumatra legen und auch auf Großstadtbesichtigungen verzichten.

See you at Danau Toba!

© Roland&Barbara B, 2016
Du bist hier : Startseite Asien Indonesien Indonesien-Reisebericht
Die Reise
 
Worum geht's?:
Projekt Auszeit- wir reisen einmal um die Welt. 357 Tage, 3 Kontinente, millionen Eindrücke...
Details:
Aufbruch: 01.03.2015
Dauer: 12 Monate
Heimkehr: 21.02.2016
Reiseziele: Chile
Argentinien
Brasilien
Bolivien
Peru
Ecuador
Kolumbien
Vereinigte Staaten
Australien
Fidschi
Neuseeland
Malaysia
Singapur
Indonesien
Philippinen
Katar
Österreich
Der Autor
 
Roland&Barbara B berichtet seit 32 Monaten auf umdiewelt.
Bild des Autors
Roland&Barbara über sich: