Kambodscha-Reisebericht :Kambodscha 2016

Einmal dorthin wo der Pfeffer wächst.....

Schon bald geht es los...

Vorbereitung und Planung

Wie immer macht die Planung viel Spass. Viele Fragen tauchen auf, aber durch einschlägige Foren und Austauschportale ist das heute alles kein Problem mehr Dieses mal haben wir die komplette Route geplant, alle Unterkünfte im Voraus gebucht und auch das Visa online beantragt, welches schon in unserem Pass klebt.

Wir werden am 1.11. von Frankfurt über Dubai nach Bangkok fliegen, dort den Flughafen wechseln und landen dann endlich am 2.11. in Siem Reap. Es wird eine lange Anreise, aber da müssen wir durch.

Wir freuen uns, daß es bald los geht und hoffen, daß Ihr wieder alle fleissig mitlest

Damit wäre der längste Teil der Anreise geschafft....nun geht es trotzdem nach ein paar Stunden Aufenthalt in Bangkok weiter....:

Der Übersicht halber ohne Richtungspfeile

Die Route

Von Bangkok mit dem 14Uhr Flieger der Air Asia nach Siem Reap. Dort werden wir 4 Nächte bleiben. Dann geht es weiter nach Battambang, Hierbei handelt es sich um die zweitgrößte Stadt Kambodscha's. Mit einem Taxi werden wir von dort nach Phnom Penh fahren, mit einem Abstecher zum Tonle Sap See.
Nach Phnom Penh möchten wir uns Kampot und Kep anschauen, dort wo der Pfeffer wächst. Dann werden wir uns 7 Tage am Meer ausruhen, bevor es für 2 Nächte nochmal nach Bangkok geht und dann schon wieder nach Hause.
Alles andere, wie immer von unterwegs.

© Dagmar Ludwig, 2016
Du bist hier : Startseite Asien Kambodscha Kambodscha-Reisebericht
Die Reise
 
Details:
Aufbruch: 01.11.2016
Dauer: 3 Wochen
Heimkehr: 22.11.2016
Reiseziele: Kambodscha
Der Autor
 
Dagmar Ludwig berichtet seit 7 Jahren auf umdiewelt.
Aus dem Gästebuch (3/8):
Uschi 1479987501000
Hallo Dagmar, es war eine Freude, Eure Reise hier zu ver­fol­gen. Ich hoffe, Ihr seid gesund und mit vielen tollen Ein­drücken zurück ge­kehrt. Da ich in zwei Wochen starte, inte­res­siert mit nat­ürlich, ob Du die Tour so em­pfeh­len kannst. Ich habe ähnlich wie Ihr - für Siem Reap vier Nächte ein­gep­lant, für Bat­tam­bang drei, für Phnom Penh vier und für Kampot zwei. Den Rest der Zeit möchte ich faul am Strand verb­rin­gen Viele Grüße, Uschi
Jürgen 1479214479000
Hallo Dagmar ich wünsche dir viel spaß in Kam­bod­scha und liebe grüße an Jürgen .
Dein Urlaub ist sehr schön. Beim nächsten Mal nimmst Du mich mit ! Schöne grüße deine Stella
Antwort des Autors: Liebe grüße aus Kambodscha zurück. Wenn Du 18 bist fahre ich mit Dir. Bis dahin kannst du schon mal sparen.
Liebe grüße auch von Jürgen.
Helga 1479134456000
Hört sich nach einem wun­der­schönen Urlaub an­.
Ge­niesst die Zeit.
Antwort des Autors: Ja Danke ist es auch