Tioman Island-Reisebericht :Eine Reise über 5 Kontinente

Malaysia 1: Tioman Island

Wir haben dann eine Nacht in Mersing verbracht und sind am naechsten Vormittag mit dem Speedboat nach Tioman gefahren. Die Insel liegt gut 50km vom Festland entfernt und ist bekannt fuer seine tollen Straende und gute Tauchspots.

Der Hafen in Mersing

Der Hafen in Mersing

Der Hafen in Mersing hat wohl auch schon bessere Zeiten erlebt.

Das Boot war dann aber wirklich toll. Mit Klimaanlage, TV und Polstersesseln. Da kann man echt nicht jammern.

Speedboat und die Malaysische Flagge

Speedboat und die Malaysische Flagge

Der erste Blick auf Tioman Island hat uns gleich umgehauen. Wunderschoene, weisse Sandstraende, Palmen, Jungle und ein sauberes fast durchsichtiges Meer.

Ankunft in Salang auf Tioman Island - ein Traum!

Ankunft in Salang auf Tioman Island - ein Traum!

Einsamer Strand

Einsamer Strand

Beim relaxen am Hauptstrand von Salang

Beim relaxen am Hauptstrand von Salang

Irgend ein Tier - Snake, was ist das?

Irgend ein Tier - Snake, was ist das?

Am dritten Tag haben wir uns dazu entschieden Tauchen zu gehen.

Ossi hat sich fuers Schnorcheln eingetragen, Rico fuer 2 Tauchgaenge und Maessa und Saskia machten ihre ersten zwei Probetauchgaenge ueberhaupt.

Es war ein toller Tag mit vielen Fischen und Korallen.
Maessa und Saskia haben sogar eine Riesenschildkroete und einen Riffhai gesehen.

Unser Dive Centre

Unser Dive Centre

Im Strandkaffee

Im Strandkaffee

Auf dem Tauchboot

Auf dem Tauchboot

Links Saskia und rechts Maessa beim Tauchen

Links Saskia und rechts Maessa beim Tauchen

Coral Beach - Ja, wir waren im Paradies!

Coral Beach - Ja, wir waren im Paradies!

Am 1. Juni feierten wir dann Oswalds 42. Geburtstag. Zur Feier des Tages haben wir ihn im kuehlen Sand eingegraben und mit seinem Alter angeschrieben.
Die Asiaten hatten sichtlich Spass an unserer Aktion.

Anzumerken ist noch, dass dies Oswalds eigene Idee war! Nicht, dass hier noch falsche Gedanken aufkommen

Leider hatten wir auf der Insel sehr sehr schlechten Handy Empfang, so dass nicht alle Geburtstagsanrufe durchgekommen sind.

Ossis 42. Geburtstag wurde natuerlich fuer einmal am Strand gefeiert!

Ossis 42. Geburtstag wurde natuerlich fuer einmal am Strand gefeiert!

Sonnenuntergang

Sonnenuntergang

Strand beim Sonnenuntergang

Strand beim Sonnenuntergang

Standkaffee

Standkaffee

Riesenspinne - Snake?

Riesenspinne - Snake?

Ossi auf dem Speedboat zurueck aufs Festland zwischen Einheimischen.

Ossi auf dem Speedboat zurueck aufs Festland zwischen Einheimischen.

Nun sind wir zurueck in Mersing und uebernachten noch einmal hier bevor es fuer Ossi und mich weiter nach Melaka und Kuala Lumpur geht.
Maessa und Saskia reisen runter nach Singapore und fliegen dann in ein paar Tagen nach Johannesburg in Suedafrika.

© Rick Bishop, 2007
Du bist hier : Startseite Asien Malaysia Malaysia-Reisebericht: Tioman Island
Die Reise
 
Worum geht's?:
Von den Schweizer Alpen in die weite Welt. Meine Weltreise führt mich von Zürich-London-Südafrika-Südostasien-Australien-Neuseeland-Fidji-USA-London zurück in die Schweiz. Gerne lade ich Dich ein, mich auf der Weltreise über 5 Kontinente zu begleiten.
Details:
Aufbruch: 22.04.2007
Dauer: 11 Monate
Heimkehr: 25.03.2008
Reiseziele: Südafrika
Swasiland
Singapur
Malaysia
Tioman Island
Thailand
Cambodia
Laos
Indonesien
Australien
Neuseeland
Fidschi
Vereinigte Staaten
Kanada
Mexiko
Guatemala
Belize
Der Autor
 
Rick Bishop berichtet seit 12 Jahren auf umdiewelt.
Bild des Autors