Malaysia-Reisebericht :Von Kalimantan über Malaysia nach Thailand und Myanmar

Kuala Lumpur - Kulturschock nach so viel Asien

Mehr Europa als Asien

Kuala Lumpur ist eine sehr moderne Stadt. Gesäumt von Hochhäusern und die Straßen voll von teuren (oft deutschen) Autos. Auf Empfehlung eines einheimischen, den wir im Flugzeug kennenlernten , wohnen wir im YMCA - ein Hotel 5 Minuten vom KL Sentral entfernt.

Unseren einzigen Tag in KL - das zugticket nach ipoh ist bereits gekauft - verbringen wir mit sightseeing. Chinatown, bukit bintang mit seinen shopping malls, die Petronas twin Towers und das indische viertel.

© Phil Metzner, 2015
Du bist hier : Startseite Asien Malaysia Malaysia-Reisebericht
Die Reise
 
Worum geht's?:
Der grobe Plan für den anstehenden Trip: Die Orang Utans in Ost-Kalimantan besuchen. Mit etwas Glück auch Nasenaffen sehen. Von Kuala Lumpur bis Bangkok mit dem Zug reisen - mit spontanen Zwischenstopps und als krönenden Abschluss Myanmar..
Details:
Aufbruch: 26.07.2015
Dauer: 9 Wochen
Heimkehr: 29.09.2015
Reiseziele: Indonesien
Malaysia
Sri Lanka
Der Autor
 
Phil Metzner berichtet seit 28 Monaten auf umdiewelt. Phil über sich:
Mit 17 Jahren das erst Mal in SOA unterwegs - und seitdem grenzenlos begeistert.