Malaysia-Reisebericht :Auf Achse: 6 Monate Borneo, Australien, Asien

In Sandakan

Am Freitag Weiterfahrt nach Sandakan und Check-in ins NAK-Hotel (108 RM) mitten in der Stadt mit gutem Frühstück auf der Dachterasse. Das Vertrauen in unser Kfz war allerdings dahin. Anrufe und Mails an den Vermieter. Man bot uns einen Tausch, einen Ersatzwagen an. Ablehnung unsererseits. Die Jungs, die uns den Wagen in KK übergeben hatten, kamen dann nachts um 22:30 in Sandakan (318km, ca. 6 Std. Fahrt) an und bekamen unser repariertes Auto.

In Sandakan ausruhen. Spaziergang. Bartschneiden beim Friseur. Der wollte das doch - nach intensiver Unterhaltung mit mir, soweit der ohrenbetäubende Rap aus der Musikbox dies zulies - tatsächlich umsonst machen. 2mal abends an der Waterfront essen. Am Samstag Irland - Deutschland im Gross-TV an der Waterfront. Naja.

Dachterasse im NAK

Dachterasse im NAK

© Erich Backes, 2016
Du bist hier : Startseite Asien Malaysia Malaysia-Reisebericht
Die Reise
 
Worum geht's?:
Sept. 2015 bis März 2016: Borneo, Australien, Asien sehen, entdecken, staunen "In der Fremde erfährt man mehr als zu Hause" (aus Tansania)
Details:
Aufbruch: 16.09.2015
Dauer: 6 Monate
Heimkehr: März 2016
Reiseziele: Malaysia
Australien
Thailand
Myanmar
Der Autor
 
Erich Backes berichtet seit 4 Jahren auf umdiewelt.
Bild des Autors