Thailand-Reisebericht :Ein bisschen Singapur und ein Wiedersehen mit Malaysia

THAILAND

Die Sandfliegen von Tioman waren Schuld, dass wir kurzfristig die Richtung änderten. Ein Blick auf die Wetterkarte und auf das Buchungsportal von AirAsia bestimmte wohin. Das schönste Wetter war um Koh Samui und der billigste Flug ging nach Surat Thani. Gesehen und gebucht!!! - Morgen um 12.00 h Mittag ab Kuala Lumpur.
Bei der Touristeninformation bekamen wir die Auskumft, dass der Bus von Malakka zum Flughafen KL um 6.30 h abfährt und 3 Stunden braucht.
Die nette, alte Dame von unserem Hotel reservierte uns für 6.00 h ein sehr teures Taxi zur Busstation (MYR 35,-- = ca. EUR 8,--), dafür reduzierte sie den Zimmerpreis, da wir keine Zeit für das Frühstück hatten.
Nach 1 1/2 Std. waren wir am Internationalen Airport für AirAsia-Flüge. Gottseidank wusste ich von früher, dass AirAsia einen eigenen Terminal hatte, denn der Busfahrer wollte uns unbedingt zum allgemeinen Internationalen Flughafen bringen.

Was tut man, wenn so viel Zeit bis zum Abflug ist? Man(n mit Frau) arbeitet sich langsam mittels Rolltreppe Etage für Etage höher. Man(n) sieht überall etwas, was er unbedingt braucht, Schlapper, Short, Sonnenbrillen, etc. und probiert und probiert und verstaut dann sämtliche Einkaufssackerln im Trolly. Frau möchte auch was, vielleicht ein Paar neue Schuhe! Man(n) stellt da fest: oh, es ist schon so spät und wir haben noch nichts gefrühstückt! Schnell zum Kaffeeshop, Bestellung aufgeben: Kaffee für beide, Frau nimmt ein Maffin, Mann ein Tuna Sandwich und den größten Stullen aus der Vitrine. Kaffeeshop nimmt keine Kreditkarte!!! Frau läuft mit einem 20,-- EURO-Schein zum Wechseln. Der Kaffee ist furchtbar heiss und Mann beisst in den Stullen - es ist kein Kuchen, sondern ein Zuckerbrot (10 cm dickes Toastbrot in ein Dreieck geschnitten mit Butter getostet und in Zucker getaucht!!! Frau bekommt einen Lachkrampf - Schadenfreude ist was schönes!

© Evi aus Tirol, 2017
Du bist hier : Startseite Asien Thailand Thailand-Reisebericht
Die Reise
 
Worum geht's?:
Kurze Absprache und unser Ziel für 2017 stand fest. Wir freuen uns sehr darauf! Und bis dahin werden wir uns die Zeit im Schnee vertreiben.
Details:
Aufbruch: 30.03.2017
Dauer: 5 Wochen
Heimkehr: 30.04.2017
Reiseziele: Singapur
Malaysia
Thailand
Live-Reisebericht: Evi schreibt diesen Reisebericht live von unterwegs - reise mit!
Der Autor
 
Evi aus Tirol berichtet seit 9 Jahren auf umdiewelt.
Bild des Autors
Evi über sich:
Dagi und ich vor unserer zweiten gemeinsamen Reise nach Thailand im Mai 2008 - unsere letzte gemeinsame Reise!
Als ich vor mehr als 25 Jahren das erste Mal meinen Fuss auf südostasiatischen Boden gesetzt habe und zwar in Jakarta war es um mich geschehen. Seither reise ich immer wieder in diese Richtung.
Aus dem Gästebuch (3/16):
Helli(auch Goofy grnannt) 1492764502000
Hallo Frau und Man(n), Ihr macht es super und ich bekomme auch wieder Fern­weh. Grüsse auch von Foxl
Papa 1492492356000
Die tollen Fotos sind sehr pro­fes­sio­nell kom­menti­er­t.
Dan­ke und noch schöne Ur­laub­stag­.
Ma­ma und Papa
Andrea und Daniel mit Kinder 1492329866000
Hallo Ihr bei­den,­
wünschen Euch schöne Os­ter­n.
Mel­det Euch mal via Skype.
LG und viel Spass noch beim Ur­lau­ben...