Vietnam-Reisebericht :CARLA FERNWEH, wo bist du jetzt?

ViETNAM

Border Crossing

um 7 Uhr ging es los, etwas sehr früh für unser Backpackerherz, aber wir hatten auch einen langen Tag vor uns.

Im Guesthouse haben wir °Mikko° von unserem Turtle Projekt wieder getroffen, der auch auf dem Weg nach Vietnam war, wie lustig, die Welt ist und bleibt ein Dorf!
Es war noch mit zwei anderen unterwegs, Shane und Brian.

Wir sind also zusammen aufgeborchen zurück nach Phnom Penh, was dieses Mal bloß 4 Std gedauert hat, vll lag es an den frühen Stunden, hier haben wir Lunch gegessen bevor es in den nächsten Bus ging, der uns über die Grenze bis nach *Ho Chi Minh City* brachte.

Die Busfahrt war ziemlich easy. Hab wieder Bewerbungen gemacht und Fotos sortiert und später ein wenig geschlafen, Musik gehört und viel gelesen.

Unsere Reisepässe wurden vor der Fahrt wieder eingesammelt, das Visa hatten wir ja schon und somit fehlte nur noch der Stempel. Mussten alle aussteigen zum ausstempeln und hierbei wurden Fingerabdrücke genommen. Wenn ich mir mal überlege, dass mich bei der Einreise niemand gesehen hat, da wir es vom Busfahrer bekommen hatten, finde ich die Fingerabdrücke bei der Ausreise etwas sinnlos, aber gut. Sind dann ein paar Schritte im °Nimmersland° gelaufen und wieder in den Bus eingestiegen. Kurz später mussten wir aber wieder alle raus und dieses Mal mit allen Gepäckstücken um diese scannen zu lassen. Hat Jahre gedauert bis alle durch waren, aber das fand ich schon ok, muss man ja beim Flug auch machen.
Am Ende wieder mega happy mit nem neuen Stempel im Bus Platz genommen und weiter durch Vietnam gerauscht.

Vietnam im Allgemeinen

Vietnam hat uns mit seiner Vielfältigkeit total beeindruckt. Es gibt große Städte, schöne Natur, tolle Strände und auch die Unterwasserwelt konnte punkten.
Leider war es am Ende im Norden schon ein bisschen was kälter, aber es ist auf jeden Fall lohnenswert und das Preisleistungsverhältnis ist einfach super.

Also Freunde, auf nach Vietnam!

Hello Vietnam

Hello Vietnam

Alles Liebe,
Carla Fernweh auf den Weg durch Vietnam

Mo., 12. Nov. 2012

© Carla F., 2011
Du bist hier : Startseite Asien Vietnam Vietnam-Reisebericht
Die Reise
 
Worum geht's?:
- sie kann nicht weit sein, auf der Liste stehen Asien, Australien und Neuseeland...
Details:
Aufbruch: 06.09.2011
Dauer: 18 Monate
Heimkehr: März 2013
Reiseziele: Deutschland
Vereinigte Arabische Emirate
Thailand
Singapur
Australien
Fidschi
Neuseeland
Indonesien
Malaysia
Laos
Kambodscha
Vietnam
Der Autor
 
Carla F. berichtet seit 6 Jahren auf umdiewelt.