Vietnam-Reisebericht :Vietnam by Bike

Von Saigon nach Hanoi mit dem eigenen Bike

Vorbereitung

Planung

Kurz vor Weihnachten 2016 wurde die Idee geboren, mit dem Fahrrad durch Vietnam zu fahren. Wie es scheint, ist das Land ist noch nicht so entwickelt, dass alles mit Autos überfüllt ist. Ich habe div. Berichte gelesen, welche die Tour schon gemacht haben. Als individual Reiseführer habe ich mich für Stefan Loose entschieden. Alternative wäre Lonly Planet gewesen, jedoch reist wahrscheinlich die restliche Welt mit Lonly Planet und daher sind dort manchmal alle Empfehlungen kein Geheimtipp mehr.
Eigentlich wollte ich mir ein Bike vor Ort kaufen, jedoch nichts vernünftiges gefunden. Da div. Fluggesellschaften das Bike als Sportgepäck im Rahmen der 30 kg Regel kostenlos mitnehmen, habe mich für Singepure Airlines entschieden, da hier die Flugdauer noch erträglich ist. Das Bike ist bei der Airline angemeldet und somit kann´s bald losgehen.

© Bernhard Lo, 2017
Du bist hier : Startseite Asien Vietnam Vietnam-Reisebericht
Die Reise
 
Details:
Aufbruch: 27.02.2017
Dauer: 16 Tage
Heimkehr: 14.03.2017
Reiseziele: Vietnam
Der Autor
 
Bernhard Lo berichtet seit 7 Monaten auf umdiewelt.
Bild des Autors
Bernhard über sich:
Ich bin leidenschaftlicher Rennradfahrer und finde dass man die Welt mit den eigenen zwei Rädern wunderbar entdecken kann. Zudem trägt diese Art des Reisen dazu bei, dass man einen intensiven Bezug zu Land und Bevölkerung aufbauen kann.