Australien-Reisebericht :Ein Jahr am anderen Ende der Welt - Work & Travel Australien+Neuseeland

East Coast with OzExperience

nachdem ich mich am sonntag nachmittag nochmal mit meike in der stadt getroffen hab und wir ein bisschen in ihrem hostel gechillt und tee getrunken haben, hab ich mal klar schiff gemacht, einen riesigen berg wäsche gewaschen und mein ganzes zeug gepackt, mein zimmer soweit aufgeräumt, nochmal ne runde geskypt und emails gecheckt...weil am nächsten morgen musste ich nämlich schon um viertel nach 5 aufstehen, also sozusagen mitten in der nacht!!:-O zum glück war nur noch eine andere frau mit mir im zimmer, dann hab ich, wenn übrhaupt, nur sie geweckt^^ ich hatte voll schiss, dass ich meinen wecker nicht hör und dann den bus verpasst...hab ihn aber gehört, meinen krähenden hahn kann man eigentlich kaum überhören, wahrscheinlich hab ich das gesamte hostel aufgeweckt dann meinen rucksack geschultert, ausgecheckt, zum glück noch n kleines frühstück mitgekriegt, weil die rezeption 24h offen ist und dann ist das kleine lischen ganz allein und total vollgepackt losgestiefelt im morgengrauen zum ozexperience office, wo der bus abfährt. als ich da ankam saßen da schon justin und liz, ein pärchen aus wales, mit denen ich gleich ein bisschen gequatscht hab, eine irin kam dann später auch noch dazu...dann mussten wir uns erstmal anmelden und dann sind wir auch schon in den bus eingestiegen, mit dem ich nun die gesamte ostküste hochreisen werde, von sydney über coffs harbour, das surf camp bei spot x, byron bay, surfers paradise, brisbane, noosa, rainbow beach, hervey bay, fraser island, town 1770, whitsunday islands, eine cattle station im outback, rockhampton, airlie beach, townsville, magnetic island, mission beach...vielleicht der eine oder andere ort mehr oder weniger...bis wir dann so ungefähr gegen mitte november in cairns angekommen sind, nachdem wir mehrere staaten und zeitzonen des landes durchquert haben

© Lisa Waldherr, 2009
Du bist hier : Startseite Australien & Ozeanien Australien Australien-Reisebericht
Die Reise
 
Worum geht's?:
Jetzt geht er nun endlich in Erfüllung...mein langjähriger Traum von einer Reise ans andere Ende der Welt, so weit weg wie nur irgendwie möglich, mit dem Abi in der Tasche und den Zukunftsvorstellungen und Studienplänen schon im Kopf noch einmal alles hinter sich lassen, die Freiheit und Unbeschwertheit genießen und die Welt entdecken, bevor der Ernst des Lebens beginnt:)
Details:
Aufbruch: 14.09.2009
Dauer: 10 Monate
Heimkehr: 24.07.2010
Reiseziele: Australien
Neuseeland
Fidschi
Der Autor
 
Lisa Waldherr berichtet seit 8 Jahren auf umdiewelt.
Bild des Autors
Lisa über sich:
aufgedreht, abenteuerlustig, kann zwar ab und zu ziemlich stur sein (das liegt aber einzig und allein am sternzeichen^^), aber meistens bin ich gaaaanz lieb, fast immer gut gelaunt und manchmal ein bisschen durchgeknallt...aber nur ein bisschen