Australien-Reisebericht :CARLA FERNWEH, wo bist du jetzt?

AUSTRALiEN: Townsville

in Townsville angekommen war es mega warm... juuhuuu...

(allerdings mit großem Backpack hinten und kleinem Rucksack vorne nicht mehr ganz so juhuu, haha)

der Greyhoundbus hat uns ganz unten am Hafen rausgelassen, was für den Rückweg gut ist, aber für den Hinweg eher schlecht... also die Straßen entlang gekämpft und zum Hostel maschiert.

Auch dieses war sehr sehr schön!

Für alle die mal hinwollen: Reef Lodge Backpackers
ebenfalls sehr gemütlich, alles in blau, türkis, Meer und Fischen gehalten.
Dazu aber ein bisschen Thailand-Flair mit Buddha usw.

Im Zimmer waren wir zu viert uuuuund zwar 4 Deutsche. Volltreffer... haha... das ist echt nicht normal

Da ich auf einmal Lust hatte etwas richtiges zu essen bin ich in den nächsten Supermarkt, eingekauft und hab tatsächlich Pfanne UND Topf zum kochen verwendet

Der Hafen von Townsville ist sehr schön, naja, eigentlich sind Häfen ja immer schön

abends war ich mit den Jungs draußen, irgendwie hat keiner gerafft das es Freitag ist und wir sahen alle aus wie Arsch. Also sind wir in keine Dico gekommen.

Waren aber inner Bar und haben Billiard gespielt, ich habe eher schlecht gespielt, manchmal hatte ich das Gefühl ich hätte noch nie im Leben gespielt... und soviel Glück wie auf dem Bild muss man auch erstmal haben....
Eigentlich gibt das Extrapunkte:

dann waren wir noch im Irish Pub mit einer sehr tollen Live-Band
(wie ich Konzerte vermisse, oh mein Gott!!!)

da war eine Oma die irgendwie nicht ganz dicht war, ich bin mir sicher die hat mehr als Alkohl geschluckt und hat die ganze Zeit die jungen Kerle angegraben und war allgemein eher furchterregend... und agressiv...
Komischerweise ist sie mir gestern hier in Airle Beach über den Weg gelaufen, oh man, nicht das die Gute irgendwann noch mit mir im Greyhound sitzt

haha....

Donnerstag, 20.10.2011

© Carla F., 2011
Du bist hier : Startseite Australien & Ozeanien Australien Australien-Reisebericht
Die Reise
 
Worum geht's?:
- sie kann nicht weit sein, auf der Liste stehen Asien, Australien und Neuseeland...
Details:
Aufbruch: 06.09.2011
Dauer: 18 Monate
Heimkehr: März 2013
Reiseziele: Deutschland
Vereinigte Arabische Emirate
Thailand
Singapur
Australien
Fidschi
Neuseeland
Indonesien
Malaysia
Laos
Kambodscha
Vietnam
Der Autor
 
Carla F. berichtet seit 6 Jahren auf umdiewelt.