Australien-Reisebericht :CARLA FERNWEH, wo bist du jetzt?

AUSTRALiA: Nimbin - Hippie Dorf

am nächsten Tag also Versuch 2 uuuund, wieder nicht geklappt!! ich hab kein Plan was da los ist! ich habe NOCH NiE einen Zug, Bus, Flieger, Boot oder was weiß ich verpasst und diesen piiiiiiep-Bus jez schon das zweite Mal... Bin dann zum Travelbüro und die haben das so gebucht, dass ich mit nem Shuttle nach Nimbin fahre und von da den anderen Bus treffe, weil da noch ein etwas anderes Programm inkl. war! oh man, voll peinlich...
Da wir gestern feiern waren und ich arsch-müde, war es aber so auch völlig ok... Also auf dem Hinweg Musik gehört, aus dem Fenster geschaut und geschl. Hat mich alles stark an Neuseeland erinnert.. Manchmal vergisst man auch in welchem Land man sich gerade befindet

Nimbin an sich ist echt meeeeega klein... total lustig... bin auch froh das mir die TravelAgent gesagt hat das sich übernachten nicht lohnt... Da du da über all wegen Drogen angequatscht wirst hab ich mich eh nicht sooo wohl gefühlt, auch wenn ungefähr alle anderen extra deshalb da waren ich hatte dann ne Std. Zeit und dachte nur so, oh nee, ne Std. ist ja voll wenig... Nach ca. 15 min. wusste ich aber auch schon nicht mehr was ich machen sollte, haha!

Das Museum da ist aber einfach nur der hamma, mega lustig, kunterbunt und passt total in die City!

ich liiiebe diese alten VW Bullis

ich liiiebe diese alten VW Bullis

Maya, das ist für dich

Maya, das ist für dich

dann ging es weiter zu einem schönen Fleck an dem wir ein BBQ hatten. Das war echt spitze, da hier ja alles so teuer ist kauf ich kaum noch Fleisch und zu BBQ kann man ja schlecht nein sagen

Danach waren wir noch an einem Wasserfall, auch sehr schön. Aber die Sonne war nicht mehr da und dann wollte ich doch nicht schwimmen gehen... Bin auch schon voll verwöhnt was Wasserfälle angeht und so war ich etwas "enttäuscht" das dieser hier so klein war...
Das liegt aber wirklich nur daran das ich in letzter Zeit soooo viele und riesige gesehen habe

Der Busfahrer war auf jeden Fall gut drauf und hat mich direkt in die Truppe integriert.... Wir haben vooooll laut Hippie-Mukke gehört... und die Straßen gingen immer rauf & runter und er ist einfach nur geballert... mega lustig....
bei der Tour hab ich jmd wieder getroffen, der auch schon in Neuseeland mehrere Tage in meinem Straybus war.... Also, es bestätigt sich immer wieder:

Die °WELT° ist und bleibt ein Dorf

lustiger Tag! ....

Donnerstag, 05. Januar 2012

© Carla F., 2011
Du bist hier : Startseite Australien & Ozeanien Australien Australien-Reisebericht
Die Reise
 
Worum geht's?:
- sie kann nicht weit sein, auf der Liste stehen Asien, Australien und Neuseeland...
Details:
Aufbruch: 06.09.2011
Dauer: 18 Monate
Heimkehr: März 2013
Reiseziele: Deutschland
Vereinigte Arabische Emirate
Thailand
Singapur
Australien
Fidschi
Neuseeland
Indonesien
Malaysia
Laos
Kambodscha
Vietnam
Der Autor
 
Carla F. berichtet seit 6 Jahren auf umdiewelt.