Fidschi-Reisebericht :Kindheitstraum Neuseeland

Fiji: Nacula Island

Blue Lagoon Resort

Heute geht es zu meiner letzten Insel. Ich bin schon mächtig gespannt weil wirklich jeder hier über Blue Lagoon Resort redet.

Auf der Insel angekommen bin ich sofort begeistert. Der Sand ist genau so strahlend und das Wasser sogar noch blauer wie davor.

Hier kann ich meine letzten Tage definitiv genießen!

Die Tage vergehen wie im Flug, ich kann es garnicht realisieren dass ich nun schon fast 6 Wochen unterwegs bin! Ich habe einige tolle Mädels hier kennen gelernt mit denen ich die Tage verbringe und zusammen Lunch und Dinner genieße.

Am Vorletzten Abend veranstaltet das Resort ein Crab Racing. Jeder darf sich eine Krabbe aussuchen, diese bekommt eine Nummer auf den rücken gemalt und kommt anschließend in einen Topf. Dieser kommt in die Mitte eines Kreises der auf den Boden gezeichnet wurde. Die Krabbe, die als erstes über diese Ziellinie kommt hat gewonnen. Und los gehts- ich habe Krabbe Nr. 10!

Die erste Runde besteht meine Krabbe mit Meisterhand, sie kommt als 3 ind Ziel. In die zweite Runde schaffen es nur die ersten 10 Krabben. In Runde Zwei gibt es 3 Gewinner.

Lets go! Die Krabben starten, krabbeln, und kommen ins Ziel. Leider ist meine Krabbe dieses mal an 5 Stelle, also kein Gewinn für mich. Das war Zielich lustig!

Heute ist mein letzter Tag auf den Inseln und ich möchte noch einmal den Sonnenaufgang sehen. Dazu kommt, dass es auf dieser Insel einen Berg gibt, von dem man eine wahnsinnig schöne Aussicht auf de anderen kleinen Inseln hat.
Also klingelt mein Wecker um 5.20 Uhr und ich mache mich auf den Weg zu dem Berg. Der Weg ist ziemlich steil und es ist wahnsinnig dunkel. Klar- ich möchte ja den Sonnenaufgang sehen.

Oben angekommen muss ich nicht lange warten ehe das Spektakel beginnt.

Aussicht über die Jasava Islands

Aussicht über die Jasava Islands

Und ich muss sagen es hat sich definitiv gelohnt! Die Aussicht ist wahnsinnig schön und auch der Sonnenaufgang trägt seinen Teil dazu bei.

© Moana Mitchell, 2017
Du bist hier : Startseite Australien & Ozeanien Fidschi Fidschi-Reisebericht
Die Reise
 
Worum geht's?:
Nach vielen Jahren "ich will unbedingt nach NZ" "irgendwann geh ich wirklich" und "nur noch etwas Arbeiten dann gehe ich aber" habe ich endlich den Entschluss gefasst und den ersten Schritt gewagt: Der Flug ist gebucht! Ich werde tatsächlich den Trip meines Lebens starten und meine Neuseeländischen Wurzeln erkunden. Natürlich ist die Reise das Ziel also nehme ich auf dem Weg mit was geht...
Details:
Aufbruch: 31.07.2017
Dauer: 12 Monate
Heimkehr: Juli 2018
Reiseziele: Neuseeland
Vereinigte Staaten
Fidschi
Live-Reisebericht: Moana schreibt diesen Reisebericht live von unterwegs - reise mit!
Der Autor
 
Moana Mitchell berichtet seit 6 Monaten auf umdiewelt.
Bild des Autors
Moana über sich:
Besucht mich auf Instagram um mehr von meinen Reisen zu sehen. Die schönsten Plätze in meinen Lieblings Bildern festgehalten. ->mooeymi