Neuseeland-Reisebericht :Von Bangkok nach New York - unterwegs mit dem Around-the-world ticket

Region Otago/Southland: Southern Scenic Route: The Catlins 2

09.06.06 (Forts.)

Entlang der Southern Scenic Route findet man viele eher kurze Wanderwege. Der Walk zum Purakaunui Fall gehoert in diese Kategorie.

Der Purakaunui Fall

Der Purakaunui Fall

Noch einmal reisst die Wolkendecke auf und wir erhaschen einen der wunderbaren Blicke auf die Kuestengegend der Catlins.

Kuestenblick

Kuestenblick

An der Purpoise Bay koennen im Sommer die seltenen Hector Delphine beobachtet werden. Dies sind kleine Delphine, eher menschenscheu, die vorm Aussterben bedroht sind.

Stuermende Wogen an der Purpoise Bay

Stuermende Wogen an der Purpoise Bay

Wir sehen keine - es ist ja auch nicht Sommer. Und bei dem furchtbaren Sturm, der sich anbahnt, wuerden wir auch nicht schwimmen gehen.

Wir haben Muehe bei dem starken Wind geradeaus zu laufen und die Enten sitzen gemuetlich mitten im Sturm ohne sich zu bewegen.

Wir haben Muehe bei dem starken Wind geradeaus zu laufen und die Enten sitzen gemuetlich mitten im Sturm ohne sich zu bewegen.

Das Wetter aendert sich stuendlich - oder wir fahren immer in die richtige Richtung. Noch ist der grosse Sturm hinter uns.

Blick ins Gruene

Blick ins Gruene

Der Tag neigt sich dem Ende zu.

Ein letztes Muss auf unserer Catlinsfahrt:

Der Slope Point

Der Slope Point

Das ist der suedlichste Punkt des neuseelaendischen Festlandes. Daniel sprintet den 20 minuetigen Walk zum Slope Point hinunter. Der Wind ist in der Zwischenzeit so stark geworden, dass Fotografieren fast unmoeglich ist. Fuer diese Nacht kehren wir in Invercargill beim Coachmans Campingplatz ein, aber wohl fuehlen wir uns nicht. Im Vergleich zu den Campingplaetzen in Australien lassen die neuseelaendischen sehr zu wuenschen uebrig. Auch die teueren Top 10 Campingplaetze bieten nicht den Service, den man fuer das Geld erwarten koennte.

© Hannelore Daniel, 2006
Du bist hier : Startseite Australien & Ozeanien Neuseeland Neuseeland-Reisebericht
Die Reise
 
Worum geht's?:
Das Examen so gut wie in der Tasche und danach mehr als ein halbes Jahr Zeit, bis das Referendariat beginnt... Da bietet es sich an ein wenig die Welt anzusehen
Details:
Aufbruch: 14.01.2006
Dauer: 8 Monate
Heimkehr: 04.09.2006
Reiseziele: Thailand
Laos
Pakse
Kambodscha
Malaysia
Tioman
Singapur
Indonesien
Australien
Neuseeland
Fidschi
Vereinigte Staaten
Valley Of Fire
Californien
Der Autor
 
Hannelore Daniel berichtet seit 12 Jahren auf umdiewelt.
Reiseberichte von Hannelore sind von der umdiewelt-Redaktion als besonders lesenswert ausgezeichnet worden!
Bild des Autors