Costa Rica-Reisebericht :7 Monate Sonne !!!

Costa Rica

Puerto Viejo

Puerto Viejo

Von Bocas Town machten wir uns gegen 12.00 Uhr via Boot, Shuttlebus und öffentlichen Bus auf den Weg nach Costa Rica.
Nach einer ca. sieben stündigen Fahrt und einer äußerst nervigen Ausreise aus Panama (siehe Fazit Panama), erreichten wir dann am späten Nachmittag das kleine, sehr touristische, Dörfchen Puerto Viejo.
Puerto Viejo ist ähnlich wie Bocas del Toro sehr stark von Rucksackreisenden frequentiert und liegt direkt an der schönen karibischen Küste.
In der Gegend in- und um Puerto Viejo sollen zudem einige der schönsten Strände in ganz Costa Rica sein.
Kaum angekommen fanden wir ziemlich schnell ein schönes und relativ günstiges Hotel, in mitten des Ortes und unweit vom Strand gelegen.
Nach einem Spaziergang durch den Ort aßen wir direkt gegnüber von unserem Hotel in Gordon`s Food Spot.
Wir versuchen eigentlich jeden Abend in den lokalen Restaurants zu essen, wo überwiegend Einheimische essen, da das Essen dort (bis jetzt) immer sehr lecker und preiswert war.
Gordon war dann auch nicht nur ein sehr guter Koch, sondern auch noch ein äußerst netter und lustiger Gastgeber.
Nachdem wir unsere Bestellung aufgegeben hatten und noch zwei Bier ordern wollten, sagte Gordon nur "das er kein Bier habe, aber wir uns gerne welche im Supermarkt auf der anderen Straßenseite holen könnten, um es zum Essen zu trinken. Kooler Typ....
Am nächsten Morgen liehen wir uns in unserem Hotel zwei Fahrräder um uns die Strände in der Umgebung anzusehen.
Unser Hotelbesitzer gab uns noch ein paar Tipps mit auf den Weg, welche Stände wir uns unbedingt angucken sollten.
Leider war den ganzen Tag kein gutes Badewetter (bedeckt mit einigen leichten Regenschauern), so dass wir uns damit begnügten die wirklich schönen Strände einfach nur anzuschauen und ein paar Fotos zu machen.
Da die Wetteraussichten für die nächsten Tage keine Besserung versprachen, entschlossen wir uns (nach einem weiteren sehr leckeren Essen bei Gordon), uns auf den Weg in den Regenwald nach Tortuguero zu machen.

Fazit Puerto Viejo:

Sehr schöner, kleiner Ort mit wirklich tollen Stränden, Restaurants, Bars und nach unserer Erfahrung wirklich netten und zuvorkommenden Leuten.

Strand in Puerto Viejo

Strand in Puerto Viejo

Straße von unserem Hotel

Straße von unserem Hotel

Punta Uva auf dem Weg nach Manzanillo

Punta Uva auf dem Weg nach Manzanillo

Punta Uva

Punta Uva

Die zwei Deppen am Strand

Die zwei Deppen am Strand

© david Rack, 2015
Du bist hier : Startseite Die Amerikas Costa Rica Costa Rica-Reisebericht
Die Reise
 
Worum geht's?:
Eine kleine "Weltreise" immer der Sonne hinterher.
Details:
Aufbruch: 19.02.2015
Dauer: 7 Monate
Heimkehr: 20.09.2015
Reiseziele: Kolumbien
Panama
Costa Rica
Nicaragua
Guatemala
Belize
Mexiko
Der Autor
 
david Rack berichtet seit 30 Monaten auf umdiewelt.