Mexiko-Reisebericht :Süd- & Mittelamerika: Bus, Empanada & Rucksack

Chetumal

Tag 86 & 87

Das mexikanische Essen ist, wenig überraschend (Tacos, Sope, Tortas,...), ausgezeichnet. Das nutzen wir gleich aus und gönnen uns das bis dato teuerste Essen der Reise: eine Fisch und Meeresfrüchte Platte für 2 Personen. Die richtige Entscheidung!

Als einziges Programm für das letzte Monat wäre nur essen vielleicht etwas wenig. Gut für uns, dass gleich in der Nähe von Chetumal die Laguna Bacalar liegt. Türkises Wasser. Das Ganze in Form eines Sees.

Was ein entspannter Tag hätte werden sollen, wird für Flo sportlich. Beim Wasserpolo Turnier fehlt einem Team ein Mitspieler. Klar, aushelfen ist kein Problem.

Nur was ist eigentlich Wasserpolo?

  • Man spielt, wie der Name schon sagt, im Wasser und auf 2 Tore.

  • Das Ganze auf einem "Stand Up Paddle Board" Brett (wie ein größeres Surfbrett).

  • Das Paddel ist gleichzeitig der Schläger (mit einem Loch in der Mitte damit man den Ball auch fangen kann).

  • Das Team das die meisten Tore schießt gewinnt.

  • Der Verlierer scheidet aus.

Das Spielfeld

Das Spielfeld

Für Laien ist kniend die einfachere Spielmethode.
Auf alle Fälle war es viel Spaß. Und dass wir die erste Runde überstanden haben, ist ein netter Bonus. Im Halbfinale war dann aber Schluss. Dafür ist Flo im Halbfinale der Ehrentreffer gelungen. Auch ein schönes Erlebnis.

Die Sonne verabschiedet sich von Chetumal

Die Sonne verabschiedet sich von Chetumal

Chetumal selbst ist wenig aufregend. Dafür zum Shoppen ganz nett. Und zum Essen wie schon anfangs erwähnt ausgezeichnet.

© Vroflo Flovro, 2017
Du bist hier : Startseite Die Amerikas Mexiko Mexiko-Reisebericht
Die Reise
 
Worum geht's?:
Brasilien bis Mexiko Essen Stadt, Strand, Berg Bus, Boot & noch mehr Bus
Details:
Aufbruch: 01.02.2017
Dauer: 4 Monate
Heimkehr: 31.05.2017
Reiseziele: Brasilien
Paraguay
Argentinien
Bolivien
Peru
Ecuador
Kolumbien
El Salvador
Guatemala
Honduras
Belize
Mexiko
Der Autor
 
Vroflo Flovro berichtet seit 7 Monaten auf umdiewelt. Vroflo über sich:
Vroni & Flo
reisen & essen um die Welt

Derzeit in Lateinamerika