Panama-Reisebericht :3 Wochen Panama

Bastimentos: 1. Tauchtag auf Bastimentos

99. Versuch

Heute morgen wurden wir gegen 06:00 Uhr von einem RIesenschwarm Glanzstare geweckt ... die machen einen Krach ... unvorstellbar. Ausserdem gibt es noch einen Kampfhahn, der hier morgens auch tierischen Rabatz macht. Da wir aber immer zeitig in der Gruft sind, ist das kein Problem. Nach einem ausschweifenden Frühstück ( Pancakes für mich und Müsli und Früchte für Benita ) haben wir unsere Brocken für den ersten Dive zusammen gesucht. Zum warm werden sollte es zum Hospital Point gehen, gleich hier gegenüber an der Insel Solarte. Wunderschöne Landschaft und ein paar FIsche haben wir gesehen, unter anderem unseren 1. Krötenfisch und Langusten. Die Sicht war vom feinsten, da gab es nix zu meckern. Leider war es bewölkt, was ein bischen die Farben verfälscht hat. Nach 56 Minuten war der Tauchgang beendet. Der 2. Divepoint war Play Ground. Er liegt zwischen Solarte und Bocas del Toro. Gleiche Landschaft ähnliche Fische und die Sicht war genau so gut. Also ein Rundrum super Tauchtag. Gegen 13:30 Uhr sind wir wieder im Tio Toms gelandet. Kurzes und sehr kleines Mittagessen eingeworfen und dann sind wir nicht mehr hochgekommen. Haben uns gewaltig mit Ina und Tom verquatscht. Also wir müssen hier langsam die Waffen strecken, sonst werden wir noch zu Dauerurlaubern. Das braucht kein Mensch. Zum Abendbrot haben wir wieder hier im Hostel gegegssen, das schmeckt hier aber auch richtig lecker.
Morgen gibt es den nächsten und letzten Tauchtag hier auf der Insel.

Du bist hier : Startseite Die Amerikas Panama Panama-Reisebericht
Die Reise
 
Worum geht's?:
Ein langes Jahr liegt nun fast schon hinter uns und für uns wird es mal wieder Zeit für eine Pause. Den Kopf frei kriegen und den Blick mal wieder schärfen. Wir werden ständig gefragt: Warum Panama ??? Und wir antworten: Warum nicht??? Wir haben keine Lust auf Massentourismus, auf AI und Belustigung. Wir belustigen uns selbst und oft gehen wir dabei auch mal an unsere Grenzen, oder ein kleines Stück darüber hinaus.
Details:
Aufbruch: 25.10.2012
Dauer: 4 Wochen
Heimkehr: 20.11.2012
Reiseziele: Panama
Der Autor
 
Andreas Bohm Benita Guschker berichtet seit 8 Jahren auf umdiewelt.
Bild des Autors
Andreas Bohm über sich:
Hi,
wir das sind Benita und Andreas, reisen für unser Leben gern. Berufstechnisch ist sie im sozialen Bereich angesiedelt, er macht irgendwas in der erneuerbaren Energie Welt. Wir sind mittlerweile begeisterte Backpacker ... und es macht immer wieder Spass auf eigene Faust eine neue Tour zu planen.