Kanada-Reisebericht :2012 bis? - Pensioniert - unser Reise-Traum wird Wirklichkeit!

New Brunswick: Fundy NP 18./19.5.2012

In Moncton erledigen wir unsere Einkäufe, denn ein langes Wochenende steht bevor - in Kanada wird der "Victory Day" am Montag gefeiert...
Anschliessend besuchen wir die "Hopewell Rocks"... Wen finden wir auf dem PP? Eva und Lukas...

Die Hopewell Rocks sind eine Gesteinsformation, die durch gezeitenbedingte Erosion entstanden ist. Die manchmal auch als Flowerpot Rock (deutsch: Blumentopffelsen) bezeichneten Felsen erinnern ihrer Gestalt nach an Blumentöpfe und befinden sich am Hopewell Cape an der Bay of Fundy im kanadischen New Brunswick. Wegen des extremen Tidenhubs (bis zu 21 Meter) stehen die Felsformationen zweimal täglich unter Wasser. Die Felsen gehören zum Rocks Provincial Park, der 1958 eröffnet wurde, und sind bei Niedrigwasser vom Meeresboden aus zu besichtigen.

Am Chocolate River...

Am Chocolate River...

Die Fluten ziehen sich zurück...

Die Fluten ziehen sich zurück...

Die gewaltigen Gesteinsformationen...

Die gewaltigen Gesteinsformationen...

Wir spazieren hier gemütlich rum...; wenn man bedenkt, dass bei Flut hier die gewaltigen Wassermassen einströmen... Bei Moncton befindet sich der grösste Tidenhub der Welt - der Unterschied zwischen Ebbe und Flut beträgt bis zu 21 Metern...

Wir spazieren hier gemütlich rum...; wenn man bedenkt, dass bei Flut hier die gewaltigen Wassermassen einströmen... Bei Moncton befindet sich der grösste Tidenhub der Welt - der Unterschied zwischen Ebbe und Flut beträgt bis zu 21 Metern...

Wir müssen zurück, der Gezeitenplan muss dringend beachtet werden...; und zudem wird der Park um 5 geschlossen...
Im Fundy NP finden wir bei Alma einen hübsch gelegenen CP für 2 Nächte...

Wir müssen zurück, der Gezeitenplan muss dringend beachtet werden...; und zudem wird der Park um 5 geschlossen...
Im Fundy NP finden wir bei Alma einen hübsch gelegenen CP für 2 Nächte...

Hier ganz nah ist der NP, der Ort heisst Alma...!

Hier ganz nah ist der NP, der Ort heisst Alma...!

Direktimport für die bärengeplagte Schweiz wäre möglich...

Direktimport für die bärengeplagte Schweiz wäre möglich...

Zuerst erkunden wir die Umgebung...

Zuerst erkunden wir die Umgebung...

Geniessen in einem Restaurant ein feines Essen - hier leider der Rest von "Hummer an einer Käsesauce"...; selber habe ich den "Calamari" den Vorzug gegeben...

Geniessen in einem Restaurant ein feines Essen - hier leider der Rest von "Hummer an einer Käsesauce"...; selber habe ich den "Calamari" den Vorzug gegeben...

Auf dem Rückweg sehen wir, wie weit sich das Wasser bei Ebbe zurückzieht......

Auf dem Rückweg sehen wir, wie weit sich das Wasser bei Ebbe zurückzieht......

Auch die Boote liegen auf dem Trockenen...

Auch die Boote liegen auf dem Trockenen...

Eine Delikatesse zum Nachtessen...; gekocht gekauft und auf dem Grill zubereitet, mit Zitrone abgeschmeckt und mit Knoblaubutter verfeinert..., was will man mehr...? Früher waren die Hummer ein "Arme Leute Essen"... und wenn wir bedenken, was ein solches Prachtsstück in Europa kostet...? Wir haben $Can. 25.- für diesen armen Kerl bezahlt...!

Eine Delikatesse zum Nachtessen...; gekocht gekauft und auf dem Grill zubereitet, mit Zitrone abgeschmeckt und mit Knoblaubutter verfeinert..., was will man mehr...? Früher waren die Hummer ein "Arme Leute Essen"... und wenn wir bedenken, was ein solches Prachtsstück in Europa kostet...? Wir haben $Can. 25.- für diesen armen Kerl bezahlt...!

Spätschicht - irgendwo tröpfelt Wasser, der Schaden muss behoben werden...

Spätschicht - irgendwo tröpfelt Wasser, der Schaden muss behoben werden...

Sonnenaufgang am andern Morgen...

Sonnenaufgang am andern Morgen...

Wir sind bereits wieder unterwegs und verabschieden uns vom Atlantik, hier die "Baie of Fundy"

Wir sind bereits wieder unterwegs und verabschieden uns vom Atlantik, hier die "Baie of Fundy"

Und immer wieder die schönsten Landschaftsbilder...

Und immer wieder die schönsten Landschaftsbilder...

Fredericton, die Hauptstadt von New Brunswick... - eine Garnisonsstadt...; hier wurden die Soldaten im 1. und 2. Weltkrieg auf ihre Einsätze vorbereitet...; da heute ein langes Wochenende verbunden mit dem Feiertag Victory Day ist, gibt es kein Zeremoniell!

Fredericton, die Hauptstadt von New Brunswick... - eine Garnisonsstadt...; hier wurden die Soldaten im 1. und 2. Weltkrieg auf ihre Einsätze vorbereitet...; da heute ein langes Wochenende verbunden mit dem Feiertag Victory Day ist, gibt es kein Zeremoniell!

Die Wachthäuschen bleiben leer...

Die Wachthäuschen bleiben leer...

Kleiner Rundgang durch die Stadt...

Kleiner Rundgang durch die Stadt...

Eigentlich wollten wir diese Stätte besuchen... und im Führer steht - geschlossen von Mitte Okt. bis Mai...! Wann denn wird eröffent - erst anfangs Juni...? Trotzdem - einen kleinen Blick kann ich erhaschen...

Eigentlich wollten wir diese Stätte besuchen... und im Führer steht - geschlossen von Mitte Okt. bis Mai...! Wann denn wird eröffent - erst anfangs Juni...? Trotzdem - einen kleinen Blick kann ich erhaschen...

Klein "Ballenberg"...! Hier würde gezeigt, wie früher gearbeitet wurde - mit alten Werkzeugen in den damaligen Kleidern...

Klein "Ballenberg"...! Hier würde gezeigt, wie früher gearbeitet wurde - mit alten Werkzeugen in den damaligen Kleidern...

Unsere gefahren Strecke heute - bis Woodstock... morgen geht es weiter Richtung Edmundston, ein Stück entlang der Grenze von New Brunswick und dem US-Amerikanischen Bundesstaat Maine...

Unsere gefahren Strecke heute - bis Woodstock... morgen geht es weiter Richtung Edmundston, ein Stück entlang der Grenze von New Brunswick und dem US-Amerikanischen Bundesstaat Maine...

Du bist hier : Startseite Die Amerikas Kanada Kanada-Reisebericht
Die Reise
 
Worum geht's?:
Wir beide sind in Pension und haben uns seit geraumer Zeit auf unsere Traumreise vorbereitet. Die Reise führt uns quer durch Kanada, hinauf nach Alaska und mehr oder weniger entlang der "Panamericana" südwärts bis nach Feuerland. Dabei wollen wir fremde Länder, Menschen und verschiedene Kulturen kennenlernen. Nicht nur Urlaub machen, sondern Zeit haben und das Leben geniessen. Immer getreu unserm Motto: "Der Weg ist das Ziel"...!
Details:
Aufbruch: 28.04.2012
Dauer: 6 Jahre
Heimkehr: April 2018
Reiseziele: Kanada
Schweiz
Deutschland
Vereinigte Staaten
Mexiko
Monaco
Live-Reisebericht: Peter Stocker + schreibt diesen Reisebericht live von unterwegs - reise mit!
Der Autor