Kanada-Reisebericht :2012 bis? - Pensioniert - unser Reise-Traum wird Wirklichkeit!

Ca, British Columbia: Whistler 15./16.8.2012

...ist ein Ort in der Region Whistler-Blackcomb, eines renommierten Skigebietes im Westen von Kanada, etwa 115 km nordöstlich von Vancouver, British Columbia, gelegen. Die Region ist nach den beiden Bergen Whistler Mountain und Blackcomb Peak benannt. Im Sommer bieten sich viele Möglichkeiten für Touren mit dem Mountain Bike und andere Aktivitäten an.

Geschichte
Das Whistler-Tal gilt als traditionelle Handelsroute der Squamish und Lil'wat. Die ersten britischen Besucher nannten das Gebiet London Mountain, doch setzte sich die Benennung nach dem Pfeifen (englisch: whistle) des Murmeltiers durch. 1877 fertiggestellt, verband ein Pfad kurzzeitig Lillooet, Pemberton und Burrard Inlet über einen Pass von Squamish zum Seymour River.

Sport
Whistler ist wegen seiner Schneesicherheit ein beliebter Wintersportort. An den beiden Bergen Whistler und Blackcomb gibt es zahlreiche Abfahrten verschiedenster Schwierigkeitsgrade. Qualität und Standards sind mit Kitzbühel, Lech, St. Moritz oder Davos vergleichbar. Whistler-Blackcomb ist das größte Skigebiet in Nordamerika.

Anfang 2005 fanden hier die Snowboard-Weltmeisterschaften statt. Im Sommer wird einer der größten Bikeparks der Welt betrieben. Für die Alpine Skisaison 2007/2008 wurde Whistler erneut in den Weltcupkalender aufgenommen, im Februar 2008 fanden Wettbewerbe für Frauen und Männer statt. In Whistler wurden im Rahmen der Olympischen Winterspiele 2010 die alpinen Skiwettbewerbe ausgetragen.

Whistler ist auch für viele Sportfilmaufnahmen ein bevorzugtes Gebiet, vor allem in den Sportarten Snowboard und Downhill. Der Film Seven Sunny Days wurde zum größten Teil im Ort gedreht und hatte auf dem Skiers Plaza Weltpremiere.

Der mondäne Ort Whistler...

Der mondäne Ort Whistler...

Nein - wir haben die Marke nicht gewechselt...

Nein - wir haben die Marke nicht gewechselt...

Interessant ist es allemal, was "Werber" sich einfallen lassen...

Interessant ist es allemal, was "Werber" sich einfallen lassen...

Viel Geschäftigkeit im Dorf...

Viel Geschäftigkeit im Dorf...

Skipisten... Sommersicht...!

Skipisten... Sommersicht...!

Weltcup-Stimmung...

Weltcup-Stimmung...

Aber nicht beim Skifahren...

Aber nicht beim Skifahren...

...sondern beim Downhill Racing...; wer gewonnen hat...?

...sondern beim Downhill Racing...; wer gewonnen hat...?

Sehen und gesehen werden in der Szene...

Sehen und gesehen werden in der Szene...

Ob er mal Weltmeister wird...?

Ob er mal Weltmeister wird...?

Übrigens - Jeep ist hier Sponsor...

Übrigens - Jeep ist hier Sponsor...

Im Dorf gibt's allerhand Vorführungen...

Im Dorf gibt's allerhand Vorführungen...

Uns wird es etwas zuviel des Guten...

Uns wird es etwas zuviel des Guten...

Ein paar km ausserhalb von Whistler finden wir einen herrlich gelegenen CP mit einer wunderbaren Aussicht in die Berge...

Ein paar km ausserhalb von Whistler finden wir einen herrlich gelegenen CP mit einer wunderbaren Aussicht in die Berge...

Blick zum Mount Garibaldi...

Blick zum Mount Garibaldi...

Wir verbringen eine absolut ruhige Nacht hier...

Wir verbringen eine absolut ruhige Nacht hier...

Du bist hier : Startseite Die Amerikas Kanada Kanada-Reisebericht
Die Reise
 
Worum geht's?:
Wir beide sind in Pension und haben uns seit geraumer Zeit auf unsere Traumreise vorbereitet. Die Reise führt uns quer durch Kanada, hinauf nach Alaska und mehr oder weniger entlang der "Panamericana" südwärts bis nach Feuerland. Dabei wollen wir fremde Länder, Menschen und verschiedene Kulturen kennenlernen. Nicht nur Urlaub machen, sondern Zeit haben und das Leben geniessen. Immer getreu unserm Motto: "Der Weg ist das Ziel"...!
Details:
Aufbruch: 28.04.2012
Dauer: 6 Jahre
Heimkehr: April 2018
Reiseziele: Kanada
Schweiz
Deutschland
Vereinigte Staaten
Mexiko
Monaco
Live-Reisebericht: Peter Stocker + schreibt diesen Reisebericht live von unterwegs - reise mit!
Der Autor