USA-Reisebericht :USA - Die Westküste

Highway No. 1, Monterey, Carmel

Von San Francisco nach L.A.
Der Highway 1 ist die legendäre Küstenstraße in Kalifornien, die sich mit vielen Kurven an der Pazifikküste entlang schlängelt. Der Highway 1 beginnt etwa 300 km nördlich von San Francisco bei Leggett und verläuft entlang der Küste über San Francisco nach Los Angeles. Dabei kommt man an traumhaften Küstenlandschaften vorbei und durchfährt viele interessante Orte.

Monterey - ein kleines Fischerdorf (Old Fishermans Wharf)
Carmel - (hier wohnen Doris Day und Clint Eastwood - war hier einst Bürgermeister) schöne kleine Häuser oder gleich daneben Prachtvillen, weißer Strand .

Hunderte von Ihnen bevölkern die Strände

Hunderte von Ihnen bevölkern die Strände

Carmel Beach

Carmel Beach

Monterey

Monterey

Du bist hier : Startseite Die Amerikas USA USA-Reisebericht
Die Reise
 
Worum geht's?:
Es war die Traumreise. Genau so oder teilweise noch schöner, wie wir es uns erhofft haben . Die Abwechslung zwischen Natur auf der einen Seite(Grand Canyon, Bryce Canyon, Monument Valley, Zion National Park)und dann wieder Lärm, Hektik, Stress (San Francisco, Los Angeles, Las Vegas), könnte größer nicht sein. Wir würden sofort wieder unsere Koffer packen, um das ganze noch einmal zu erleben.
Details:
Aufbruch: 05.05.2005
Dauer: 3 Wochen
Heimkehr: 22.05.2005
Reiseziele: Vereinigte Staaten
Der Autor
 
Hans-Jürgen Berdel berichtet seit 12 Jahren auf umdiewelt.
Bild des Autors
Hans-Jürgen über sich:
Ich verreise gerne und möchten Euch ein paar Eindrücke meinen / unseren Reisen vermitteln. Gerne beantworten wir auch Fragen zu Flug, Autovermietung, Unterkünfte, Eintrittsgelder.