USA-Reisebericht :2012 bis? - Pensioniert - unser Reise-Traum wird Wirklichkeit!

Utah: Go West 5.10.2012

Der CP am Lake Powell...

Der CP am Lake Powell...

Wir bummeln dem See entlang...

Wir bummeln dem See entlang...

Und schauen dem bunten Treiben zu... und fahren anschliessend nochmals in die Stadt...; am späteren Vormittag wollen wir den Antelope Canyon besuchen...; der Parkplatz wird nicht nach Fahrzeug, sondern pro Anzahl Personen im Fahrzeug berechnet...; $ 12.00 werden so abgedrückt...! Kurzes Warten an der Kasse..., dann die Überraschung...!! Um 11.00 und 12.00 werden pro Person $ 40.00 verlangt, weil der Sonnenstand zu diesem Zeitpunkt optimal sei...; vorher und nachher kostet es $ 25.00...; so langsam kommt meine Touristenseele zum köcheln - Touri-Nepp im höchsten Ausmass (liebe Indianer...!) Also - wir verzichten, fahren zurück zum Ausgang und verlangen auch gleich die $ 12.00 zurück...

Und schauen dem bunten Treiben zu... und fahren anschliessend nochmals in die Stadt...; am späteren Vormittag wollen wir den Antelope Canyon besuchen...; der Parkplatz wird nicht nach Fahrzeug, sondern pro Anzahl Personen im Fahrzeug berechnet...; $ 12.00 werden so abgedrückt...! Kurzes Warten an der Kasse..., dann die Überraschung...!! Um 11.00 und 12.00 werden pro Person $ 40.00 verlangt, weil der Sonnenstand zu diesem Zeitpunkt optimal sei...; vorher und nachher kostet es $ 25.00...; so langsam kommt meine Touristenseele zum köcheln - Touri-Nepp im höchsten Ausmass (liebe Indianer...!) Also - wir verzichten, fahren zurück zum Ausgang und verlangen auch gleich die $ 12.00 zurück...

Wir fahren wieder Richtung Kanab...

Wir fahren wieder Richtung Kanab...

Einmal mehr geniessen wir die Farben und Formen der Hügelketten...

Einmal mehr geniessen wir die Farben und Formen der Hügelketten...

Go West! In Kanab tanken wir auf und besuchen das örtliche ?...

Go West! In Kanab tanken wir auf und besuchen das örtliche ?...

Wir fahren nach Nevada...

Wir fahren nach Nevada...

Colorado City lassen wir rechts liegen...; das Städtchen erweckt den Eindruck, als ob die besten Zeiten schon länger vorbei seien...

Colorado City lassen wir rechts liegen...; das Städtchen erweckt den Eindruck, als ob die besten Zeiten schon länger vorbei seien...

Auch Saint George lassen wir hinter uns...; vor Mesquit verlassen wir die Interstate und finden einen CP - fast inmitten vom "Nichts"...

Auch Saint George lassen wir hinter uns...; vor Mesquit verlassen wir die Interstate und finden einen CP - fast inmitten vom "Nichts"...

Hier lernen wir Gerlinde und Gunther mit ihren Kindern kennen...; die Beiden sind aus Österreich aus beruflichen Gründen ausgewandert und sind in San Francisco heimisch geworden...; wir führen ein längeres Gespräch mit ihnen und abends trinken wir zusammen ein Glas Wein und tauschen die Adressen...; danke an dieser Stelle für die nette Unterhaltung und den Versuch, mein Notebook in Gang zu bringen...

Hier lernen wir Gerlinde und Gunther mit ihren Kindern kennen...; die Beiden sind aus Österreich aus beruflichen Gründen ausgewandert und sind in San Francisco heimisch geworden...; wir führen ein längeres Gespräch mit ihnen und abends trinken wir zusammen ein Glas Wein und tauschen die Adressen...; danke an dieser Stelle für die nette Unterhaltung und den Versuch, mein Notebook in Gang zu bringen...

Am nächsten Morgen setzen wir die Fahrt fort...

Am nächsten Morgen setzen wir die Fahrt fort...

Die Gegend wird flacher...

Die Gegend wird flacher...

Noch 32 Meilen bis Las Vegas...

Noch 32 Meilen bis Las Vegas...

...und der Verkehr wird zunehmends dichter...

...und der Verkehr wird zunehmends dichter...

Ganz in der Nähe liegt der KOA CP Las Vegas...; hier treffen wir unsere Freunde Nelly und Toni...; seit über einem Monat sind sie eine andere Strecke gefahren...
Und was sieht Toni unter dem Leomobil...? Öl...!! Nicht schon wieder...! Wir schauen kurz nach und verabreden, dass wir dem Ding morgen nachgehen werden...! Toni schmeisst abends den Grill an, wir sitzen zusammen und erzählen, was wir erlebt haben...

Ganz in der Nähe liegt der KOA CP Las Vegas...; hier treffen wir unsere Freunde Nelly und Toni...; seit über einem Monat sind sie eine andere Strecke gefahren...
Und was sieht Toni unter dem Leomobil...? Öl...!! Nicht schon wieder...! Wir schauen kurz nach und verabreden, dass wir dem Ding morgen nachgehen werden...! Toni schmeisst abends den Grill an, wir sitzen zusammen und erzählen, was wir erlebt haben...

Tags darauf streift Toni seinen "Blaumann" über, baut den Ölfeinfilter aus, um genau nachzusehen, weshalb Leomobil Öl verliert...! Resultat - Die Ölleitung hat 3 Risse... - warum auch immer...? wir beschliessen, den Feinfilter stillzulegen...!

Tags darauf streift Toni seinen "Blaumann" über, baut den Ölfeinfilter aus, um genau nachzusehen, weshalb Leomobil Öl verliert...! Resultat - Die Ölleitung hat 3 Risse... - warum auch immer...? wir beschliessen, den Feinfilter stillzulegen...!

Und wenn der Fachmann schon da ist, wird auch gleich der Dieselfilter ausgewechselt... und der Keilriemen nachgezogen...!

Und wenn der Fachmann schon da ist, wird auch gleich der Dieselfilter ausgewechselt... und der Keilriemen nachgezogen...!

Ölkontrolle...!

Ölkontrolle...!

Der Chef scheint mit seiner Arbeit zufrieden zu sein...! 
Lieber Toni - an dieser Stelle nochmals ganz, ganz herzlichen Dank für deine spontane Hilfe...!

Der Chef scheint mit seiner Arbeit zufrieden zu sein...!
Lieber Toni - an dieser Stelle nochmals ganz, ganz herzlichen Dank für deine spontane Hilfe...!

Abends sitzen wir zusammen im "Peppermill" und erfreuen uns an einem schönen Happen Fleisch und einer guten Flasche Rotwein...

Abends sitzen wir zusammen im "Peppermill" und erfreuen uns an einem schönen Happen Fleisch und einer guten Flasche Rotwein...

Wir freuen uns bereits heute wieder auf ein erneutes Zusammentreffen...! Inzwischen wünschen wir euch eine gute Fahrt und viel Freude an eurer Reise...!

Wir freuen uns bereits heute wieder auf ein erneutes Zusammentreffen...! Inzwischen wünschen wir euch eine gute Fahrt und viel Freude an eurer Reise...!

Danke nochmals ganz herzlich...!

Danke nochmals ganz herzlich...!

Du bist hier : Startseite Die Amerikas USA USA-Reisebericht
Die Reise
 
Worum geht's?:
Wir beide sind in Pension und haben uns seit geraumer Zeit auf unsere Traumreise vorbereitet. Die Reise führt uns quer durch Kanada, hinauf nach Alaska und mehr oder weniger entlang der "Panamericana" südwärts bis nach Feuerland. Dabei wollen wir fremde Länder, Menschen und verschiedene Kulturen kennenlernen. Nicht nur Urlaub machen, sondern Zeit haben und das Leben geniessen. Immer getreu unserm Motto: "Der Weg ist das Ziel"...!
Details:
Aufbruch: 28.04.2012
Dauer: 6 Jahre
Heimkehr: April 2018
Reiseziele: Kanada
Schweiz
Deutschland
Vereinigte Staaten
Mexiko
Monaco
Live-Reisebericht: Peter Stocker + schreibt diesen Reisebericht live von unterwegs - reise mit!
Der Autor