Ecuador-Reisebericht :Aventura en ECUADOR

Dia 3/Panecillo

Martes,13.07.2010

Heute haben wir einen Ausflug auf den PANECILLO gemacht.
Der Panecillo ist ein Berg mitten in Quito mit 3020m.
War schon in präcolumbianischer Zeit ein wichtige Platz für die Indios.
Sie erbauten dort einen Sonnentempel.
Heute befindet sich dort ein Monument mit der Heiligen Jungfrau...La Virgen...
Sie wurde 1976 erbaut und ist aus Metall.
Das Monument kann man für 1$ besteigen und von oben hat man einen wunderschönen Rundblick über ganz Quito.

La Virgen

La Virgen

Wieder zurück in der Altstadt besuchten wir noch einen "Mercado de Artesania"...einen Markt für einheimisches Kunsthandwerk.
Hier gibt es wunderschöne Sachen z.b aus Lamawolle,geschnitzte Sachen, Lederwaren usw.
Hier konnte ich wunderschöne Fotos von den Einheimischen in ihren Trachten machen.

Abends ging es dann noch in einen Salsaclub zm Tanzen.
Nach 2 Caipirinas $3,50 habe ich ausgezeichnet geschlafen.gggg
War ein perfekter Tag.

Hasta manana Amigos......

© Margit Brühl, 2010
Du bist hier : Startseite Die Amerikas Ecuador Ecuador-Reisebericht
Die Reise
 
Worum geht's?:
Am 10.Juli 2010 werde ich zu einer 2wöchigen Sprachreise nach Ecuador starten. 1 Woche Aufenthalt in QUITO mit Besuch einer Sprachschule und eine anschließende Andenrundreise... um das Gelernte gleich praktisch umzusetzen.
Details:
Aufbruch: 10.07.2010
Dauer: 15 Tage
Heimkehr: 24.07.2010
Reiseziele: Ecuador
Der Autor
 
Margit Brühl berichtet seit 7 Jahren auf umdiewelt.
Bild des Autors