Ecuador-Reisebericht :Equador / Galapagos

Quito: Quito Altstadt

Heute haben wir uns die ALtstadt von Quito vorgenommen. Also, kurz nach dem Frühstück,
ging es direkt mit dem Taxi zur Basilica del Voto Nacional. Man kann diese Basilica
einfach besichtigen, oder wie wir, besteigen ... im wahrsten Sinne des WOrtes. Eigentlich
gibt es einen Lift dort hinauf, aber der ging halt grad mal nicht. ALso ging es 115 Meter
nach oben via Treppe und Leitern ... aber was für Leitern ....

Basilica del Voto Nacional, auf dem rechten Turm waren wir drauf und Benita ist dem linken Turm bis weit über die Uhr geklettert.....

Basilica del Voto Nacional, auf dem rechten Turm waren wir drauf und Benita ist dem linken Turm bis weit über die Uhr geklettert.....

Blick über`s Dach Richtung Virgin del Quito

Blick über`s Dach Richtung Virgin del Quito

Weit über der Kirchturmuhr... Blick auf Quito

Weit über der Kirchturmuhr... Blick auf Quito

Danach ging es zu Fuss zur Plaza San Francisco, mit der gleichnamigen Kathedrale .... von
da aus weiter zum Plaza Grande mit dem Präsidenten Palast, sehr schön und sehr stark bewacht...
Anschliessend sind wir zur Plaza Santo Domingo gelaufen, das kann man sich dann schon fast
schenken, allerdings haben wir da ein Zelt des roten Kreuzes gefunden, in dem man hätte
Blut spenden können ....

Landschaftsgärtner .....

Landschaftsgärtner .....

Blutspende ....

Blutspende ....

Anschliessend sind wir dann mit dem Taxi auf den EL Panecillo mit der Virgin Quito gefahren.Die Virgin de Quito ist das Wahrzeichen von Quito und steht auf einem Vulkankegel.Laut Reiseführer und dem Klaus aus der Casa soll man da nicht hinauf oder runter laufen, da es dort immer wieder Überfälle geben soll. Sagen wir mal so ... wir sind nicht überfallen worden ... grins.
Zwischendurch gab es dann immer mal wieder kurze Stops in Cafe`s ... das muss wieder aufhören.

Liebe Grüsse
Benita & Andreas

BLick von der Virgin über die Stadt

BLick von der Virgin über die Stadt

die Fotografin auf dem Kirchenschiff ....

die Fotografin auf dem Kirchenschiff ....

``unsere `` Casa Helbling

``unsere `` Casa Helbling

Du bist hier : Startseite Die Amerikas Ecuador Ecuador-Reisebericht
Die Reise
 
Worum geht's?:
Unser Sommerurlaub naht mit grossen Schritten .... Es ist mal wieder Südamerika dran, dieses Mal halt 3 Wochen Equador und eine Woche Galapagos zum Fische und andere, seltene Tiere kucken.
Details:
Aufbruch: 07.11.2010
Dauer: 4 Wochen
Heimkehr: 06.12.2010
Reiseziele: Ecuador
Der Autor
 
Andreas Bohm Benita Guschker berichtet seit 8 Jahren auf umdiewelt.
Bild des Autors
Andreas Bohm über sich:
Hi,
wir das sind Benita und Andreas, reisen für unser Leben gern. Berufstechnisch ist sie im sozialen Bereich angesiedelt, er macht irgendwas in der erneuerbaren Energie Welt. Wir sind mittlerweile begeisterte Backpacker ... und es macht immer wieder Spass auf eigene Faust eine neue Tour zu planen.