Kolumbien-Reisebericht :KOLUMBIEN...la Aventura nueva

Dia 13/El Rosal

Heute hatten wir noch einen sehr interessanten Tag.

Wir besuchten EL ROSAL

Dies ist ein kleiner Ort ca. 30 km von Bogota entfernt.
Hier befindet sich ein Monasterio/Kloster der deutschen Benediktiner.

In diesem Kloster lebt Padre Norberto, ein Österreicher und Onkel von Christina seit 28 Jahren.
Wir machten mit ihm einen Rundgang durch das Kloster und durften dann am gemeinsamen Mittagessen der Mönche teilnehmen.
Wegen uns wurde extra das strenge Schweigen gebrochen.
Ich glaube die Priesterschüler haben sich auch sehr darüber gefreut.ggg
Es war sehr interessant den Tagesablauf und das Leben der Mönche kennenzulernen.

Monasterio EL ROSAL

Monasterio EL ROSAL

Padre Norberto und seine Nichte Christina

Padre Norberto und seine Nichte Christina

Gruppenbild mit Padre Norberto in "Zivil"

Gruppenbild mit Padre Norberto in "Zivil"

© Margit Brühl, 2011
Du bist hier : Startseite Die Amerikas Kolumbien Kolumbien-Reisebericht
Die Reise
 
Worum geht's?:
Auf ein Neues.... Wieder geht das Abenteuer los..... Nach dem die Reise nach Ecuador im letzten Jahr ein wunderbares Erlebnis und für alle auch sprachlich ein voller Erfolg war, hat meine Spanischlehrerin und liebe Freundin Dr. Maria Belen Garcia (www.spanischzentrum.at) ein weiteres Mal eine Sprach-und Kulturreise in Südamerika organisiert ....diesmal in KOLUMBIEN..
Details:
Aufbruch: 07.07.2011
Dauer: 16 Tage
Heimkehr: 22.07.2011
Reiseziele: Kolumbien
Der Autor
 
Margit Brühl berichtet seit 7 Jahren auf umdiewelt.
Bild des Autors