Belgien-Reisebericht :Römer und Kelten als Wüstenersatz

Rückreise durch das verbrannte Venn

Samstag, 30.04.11 - 11. Reisetag
Rückreise über St. Vith - Hotel zur Post - Golfplatz mit 9-Loch-Kurzplatz
und Baraque Michel, wo wir kurz anhalten, um die Schäden des katastrophalen Brandes vom 25.April 2011 anzusehen.

Es ist wirklich eine Schande. Noch Einkauf bei Delhaize in Eupen - in Weiswampach gab es unseren Kaffee nicht - und dann nach Hause.

© Herbert S., 2011
Du bist hier : Startseite Europa Belgien Belgien-Reisebericht
Die Reise
 
Worum geht's?:
Da wir unseren Wüstentrip nach Ägypten abgesagt hatten, brauchten wir eine Alternative! Das Wetter in Deutschland versprach schöne Osterferien und wir wollten eh unbedingt die Keltenausstellung in Völklingen besuchen. Also auf zu Mosel und Saar.
Details:
Aufbruch: 20.04.2011
Dauer: 11 Tage
Heimkehr: 30.04.2011
Reiseziele: Deutschland
Luxemburg
Belgien
Der Autor
 
Herbert S. berichtet seit 11 Jahren auf umdiewelt.
Reiseberichte von Herbert sind von der umdiewelt-Redaktion als besonders lesenswert ausgezeichnet worden!
Bild des Autors
Herbert über sich:
Bin begeisterter Reisender - teils mit Leihwagen in Mexiko, USA, Indonesien, Thailand, Arabien, Namibia, Südafrika, Türkei,... teils mit kleinem Wohnmobil in ganz Europa, aber besonders in Großbritannien und Skandinavien. Es gibt also noch viel zu berichten. Aber es kommt soviel hinzu.