Deutschland-Reisebericht :sieht so aus, als flöge ich um die Welt...?

Reisevorbereitungen: Auslandsreisekranken

Spaß mit der DKV

Freitag der 9.1. zwei Tage vor Abflug!!!! Meine private Krankenversicherung hat die ganze Woche keinen Pips von sich hören lassen, obwohl die Sachbearbeiterin am Montag versprochen hatte, durchzurufen, wenn die Unterlagen da sind. Heute morgen erklärt sie mir, es läge noch nichts vor. Aber das käme ja vielleicht noch nächste Woche.
6 Tage Postlaufzeit? eher ungewöhnlich. man merkt mir mein Stresslevel an, deutlich. Naja Frau Förster nun schieben Sie das mal nicht auf uns... Sie wussten doch schon länger, dass Sie eine Auslandsreise machen...weswegen ich bereits seit November mit der Dame in Kontakt bin. grrrmlfx
Die Unterlagen sind nach kurzer Recherche doch da, wurden nur nicht ins System gescannt... Aber man hat mir erneut Unterlagen geschickt, am Mittwoch. Die muss ich unterschrieben zurückschicken. Ein Ausschluß. Ich bin verwirrt, ich hatte nur ein paar Erkältungen und ein angestoßenes Knie als Krankenbild angegeben? Unnütz sich deswegen zu streiten, meine Frage ist: was jetzt???
Haben Sie ein Fax? nö, aber email... das dürfen wir nicht.
Notfallplan: die ehemaligen Arbeitskollegen werden rekrutiert um eine Fax-Email-Druck-Email Kette in Gang zu setzen ...
Ich hoffe das klappt, ohne Auslandsreisekrankeversicherung will ich eigentlich ungern fliegen. Meine Sachbearbeiterin versteht mich und merkt an, dass sie heute früher Feierabend macht. Um 14.30 fällt der Griffel...
meine ehemaligen Mitarbeiter wissen vermutlich welche Gedanken mir dabei durch den Kopf gingen und welchen Gesichtausdruck ich gerade habe.

just in time

also: es hat geklappt. Hat aber ein bissl Nerven gekostet und die eigentlich Bestätigng der Versicherung kommt dann am Montag. ...und wird von der fabelhaften Frau L. (Datenschutz und wir wollen ja keinen Ärger mit ihrem Chef) per email an mich weitergeleitet... bekommt Sie doch nen Bumerang als Dank

© Stefanie Förster, 2015
Du bist hier : Startseite Europa Deutschland Deutschland-Reisebericht
Die Reise
 
Worum geht's?:
Ich habe nie von einer Weltreise geträumt. Schockierend, ich weiß. Überraschenderweise unternehme ich jetzt aber eine. Wie es dazu kam, wo ich lande und wie es da so ist, das berichte ich Euch hier... Wer mag, darf mitlesen. Mein Blog richtet sich vor allem an meine Familie und Freunde, sowie an Ex Kollegen. ...naja und natürlich an mich selbst: eine Weltreise ist ein tolles Abenteuer liebe Steffi! ...nur Mut und einfach mal machen, wird schon schiefgehen ;)
Details:
Aufbruch: 11.01.2015
Dauer: 5 Monate
Heimkehr: 28.05.2015
Reiseziele: Sri Lanka
Thailand
Indonesien
Australien
Neuseeland
Fidschi
Vereinigte Staaten
Mexiko
Deutschland
Malaysia
Singapur
Der Autor
 
Stefanie Förster berichtet seit 33 Monaten auf umdiewelt.
Reiseberichte von Stefanie sind von der umdiewelt-Redaktion als besonders lesenswert ausgezeichnet worden!