Frankreich-Reisebericht :Südfrankreich

Nach Languedoc-Roussillon mit dem Auto, Wir werden uns die Landschaften ansehen, Schlösser und Burgen, Meer und Berge, Flüsse und Schluchten

Es geht los

Reisevorbereitungen

Warum Frankreich? Weil Nette da noch nicht war. Und das Ferienhaus so schön ist und schön gelegen ist. Nach Tschechien, Slowenien, Norwegen und Kroatien ist jetzt Frankreich an der Reihe.
Über ein Jahr vorher gebucht und jetzt sind es noch 2 Monate. Zwei Campingstühle haben wir auf mein Drängen gekauft und schon im Auto deponiert. (Für die Stopps am Wegesrand) Ein automatisches Dingens zum Aufblasen der Matratzen haben wir auch. Das Pumpen war in Kroatien doch etwas zeitaufwändig und dann war fast die Sonne weg, das geht doch nicht. Ich habe einige Ausflugsziele rausgesschrieben, will aber doch einiges spontan entscheiden. Die Katzenversorgung für die Zeit ist geklärt (der liebe Papa kommt täglich vorbei)

© Anett Schmidt, 2017
Du bist hier : Startseite Europa Frankreich Frankreich-Reisebericht
Die Reise
 
Details:
Aufbruch: 15.09.2017
Dauer: 17 Tage
Heimkehr: 01.10.2017
Reiseziele: Frankreich
Live-Reisebericht: Anett schreibt diesen Reisebericht live von unterwegs - reise mit!
Der Autor
 
Anett Schmidt berichtet seit 11 Wochen auf umdiewelt.
Bild des Autors