Österreich-Reisebericht :Mit Kind und Kegel in den Süden

Heimreise: Daheim, 9.8.

Das ist sie also, die komplette Route. 7200 Kilometer in dreieinhalb Monaten.

Da sind wir also wieder. Von Marburg nach Graz sind es ja nur ein paar Kilometer, und wir waren am späten Vormittag wieder in Graz. Nach fast vier Monaten Herumreisen ist die Ankunft in einem leeren Haus etwas seltsam, aber wir haben uns auch wieder schnell an unser Zuhause gewöhnt. Dabei geholfen hat sicher dass in der Zeit, in der wir nicht da waren, unsere Eltern und Freunde ein Auge auf unser Haus hatten und wir in ein picobello geputztes und hergerichtetes Zuhause heimkommen konnten. Georg hat gleich seine Kuscheltiere gesehen, die er nicht auf der Reise mitgehabt hat, und sie einmal einige Zeit gar nicht mehr losgelassen.

Wir hatten eine wunderschöne Zeit in diesen dreieinhalb Monaten. Die anfänglichen Zweifel, ob Georg da auch mitspielt, waren innerhalb von ein paar Tagen verflogen, und danach war es nur noch ein geiles Abenteuer. Auch wenn es manchmal anstrengend war, wir würden eigentlich alles noch einmal so machen. Wir können das eigentlich allen, bei denen es irgendwie geht, empfehlen, einfach den Nachwuchs einzupacken und loszuziehen. Es funktioniert, und was wir von Georg zurückbekommen haben, ist einfach unbezahlbar und durch nichts zu ersetzen.

Georg und seine Kuscheltiere, die er jetzt so lange nicht gesehen hat.

Georg und seine Kuscheltiere, die er jetzt so lange nicht gesehen hat.

Und das ist die Ausbeute, wenn man so will. Da hat sich so einiges im Wohnmobil angesammelt.

Und das ist die Ausbeute, wenn man so will. Da hat sich so einiges im Wohnmobil angesammelt.

© Julia und Markus, 2016
Du bist hier : Startseite Europa Österreich Österreich-Reisebericht
Die Reise
 
Worum geht's?:
Vier Monate Zeit, ein altes Wohnmobil unter dem Hintern, Nachwuchs eingepackt, und nur einen ungefähren Plan. In den Süden ans Meer soll es gehen, Montenegro, Albanien, Griechenland, vielleicht Türkei. Mal sehen wo es uns dann wirklich hintreibt. Hier zum Mitlesen.
Details:
Aufbruch: 10.04.2016
Dauer: 4 Monate
Heimkehr: 15.08.2016
Reiseziele: Kroatien
Montenegro
Albanien
Griechenland
Slowenien
Österreich
Der Autor
 
Julia und Markus berichtet seit 10 Jahren auf umdiewelt.
Bild des Autors
Julia und über sich:
Geboren in Wien und Neumarkt, aufgewachsen im Mühlviertel und der Oststeiermark, haben wir uns in Graz, als goldener Mitte sozusagen, auch wenns geographisch nicht ganz stimmt, getroffen. Eine wunderbare Stadt übrigens, und nach einigen Jahren in der Ferne sind wir wieder hierher zurückgekehrt. Es zieht uns aber trotzdem immer wieder raus, neuerdings sogar mit Anhang.