Finnland-Reisebericht :5 Monate durch Nordeuropa

Durch Finnland

Fischerhütten in Kotka, die Zar Alexander lll. 1889 erbauen ließ, um sich beim Lachsangeln zu entspannen.

Fischerhütten in Kotka, die Zar Alexander lll. 1889 erbauen ließ, um sich beim Lachsangeln zu entspannen.

Der klassizistische Dom von Helsinki.

Der klassizistische Dom von Helsinki.

Das tolle an Helsinki: die Lage am Meer sowie die vielen vorgelagerten kleinen Inseln.

Das tolle an Helsinki: die Lage am Meer sowie die vielen vorgelagerten kleinen Inseln.

Der Dom von Tampere ist einer der bedeutendsten Vertreter der finnischen Nationalromantik und eine der wenigen Jugendstilkirchen.

Der Dom von Tampere ist einer der bedeutendsten Vertreter der finnischen Nationalromantik und eine der wenigen Jugendstilkirchen.

Genug Kultur, jetzt geht es in die finnische Natur.

In Finnland gibt es über 180.000 Seen, einige sogar mit Sandstrand.

In Finnland gibt es über 180.000 Seen, einige sogar mit Sandstrand.

Unterwegs im Hossa Nationalpark nördlich der finnischen Seenplatte.
Der 40. Nationalpark Finnlands wurde erst in diesem Jahr ausgewiesen und bietet alles was das Outdoorherz höher schlagen lässt.

Unterwegs im Hossa Nationalpark nördlich der finnischen Seenplatte.
Der 40. Nationalpark Finnlands wurde erst in diesem Jahr ausgewiesen und bietet alles was das Outdoorherz höher schlagen lässt.

Der 10km lange Trail durch die Julma Ölkky Schlucht kann durch eine Hängebrücke abgekürzt werden.

Der 10km lange Trail durch die Julma Ölkky Schlucht kann durch eine Hängebrücke abgekürzt werden.

Ein neues Element für Samuel ist das Feuer. (Er kennt bis jetzt nur die Gasflamme aus dem Bus). Viel interessanter findet er aber das technische Gerät, um das Feuerholz zu bearbeiten.

Ein neues Element für Samuel ist das Feuer. (Er kennt bis jetzt nur die Gasflamme aus dem Bus). Viel interessanter findet er aber das technische Gerät, um das Feuerholz zu bearbeiten.

Im Phyhä-Luosto-Nationalpark.

Im Phyhä-Luosto-Nationalpark.

Auf dem 546m hohen Kiilopää im Urho-Kekkonen-Nationalpark.

Auf dem 546m hohen Kiilopää im Urho-Kekkonen-Nationalpark.

Der Inarisee in Nordfinnland ist doppelt so groß wie der Bodensee.
Auf der Insel Ulkonselka haben die Samen - die Ureinwohner Lapplands - ihren Jagdgott Ukko angebetet.

Der Inarisee in Nordfinnland ist doppelt so groß wie der Bodensee.
Auf der Insel Ulkonselka haben die Samen - die Ureinwohner Lapplands - ihren Jagdgott Ukko angebetet.

Die Einödkirche Pielpajärven ist nur zu Fuß oder per Boot erreichbar.
Wir wählen als Hinfahrt das Boot und wandern die 15km zum Auto zurück.

Die Einödkirche Pielpajärven ist nur zu Fuß oder per Boot erreichbar.
Wir wählen als Hinfahrt das Boot und wandern die 15km zum Auto zurück.

© Peter Fröhlich, 2017
Du bist hier : Startseite Europa Finnland Finnland-Reisebericht
Die Reise
 
Worum geht's?:
Mit dem T5 durch Nordeuropa.
Details:
Aufbruch: 17.05.2017
Dauer: 5 Monate
Heimkehr: 17.10.2017
Reiseziele: Tschechische Republik
Polen
Estland
Russland / Russische Föderation
Finnland
Norwegen
Live-Reisebericht: Peter schreibt diesen Reisebericht live von unterwegs - reise mit!
Der Autor
 
Peter Fröhlich berichtet seit 12 Jahren auf umdiewelt.
Bild des Autors
Peter über sich:
Zum vollen Leben findet hin,
wer zurückfindet zum einfachen Leben.
Zur Vollkommenheit gehört die Einfachheit,
und zur Einfachheit gesellt sich das Glück.

Dr. Carl Peter Fröhling (*1933)