Lettland-Reisebericht :Mälaren runt och Riga

Mit der Viking Cinderella nach Riga

Am 12 August ging es also los nach Riga mit der Viking Cinderella.
Die Fahrt durch die Schären ist immer wieder schön. Diesmal bog die Fähre aber nach ca. 2 Stunden von der üblichen Route Richtung Südosten ab und fuhr einen Nebenfahrweg, auf dem wir teilweise schon vor einigen Jahren einmal mit unserem kleinen Boot gefahren waren.
Riga begrüßte uns mit einem wolkenverhangenen Himmel, und zeitweise regnete es auch. Zum Glück wurde es nicht so schlimm, wie wir es nach der Vorhersage befürchtet hatten.
Als erstes machten wir eine Stadtrundfahrt. Zuerst ging es durch die Straßen außerhalb der Altstadt, in denen viele Jugendstil-Häuser standen. Zum größten Teil waren sie schön restauriert. Dann ging es weiter kreuz und quer durch die Stadt an vielen Sehenswürdigkeiten vorbei. An den Markthallen hielten wir an und machten einen Rundgang. Das waren Zeppelin-Hallen aus den 1.Weltkrieg, die an anderer Stelle abgebaut und hier wieder aufgebaut worden waren. In jeder Halle gab es unterschiedliche Angebote: eine war nur für Fleischprodukte, die nächste für Fisch, dann Gemüse usw. Außerhalb der Hallen gab es auch noch jede Menge andere Marktstände. Dann wurden wir am Rathausplatz abgesetzt, und es ging zu Fuß durch die Altstadt weiter.
Am Rathausplatz steht nicht nur das Rathaus und in der Mitte ein Roland sondern auch das Schwarzhäupterhaus, das im 14.Jh. erbaut wurde und der Gilde der unverheirateten Kaufleute gehörte. Leider wurde der ganze Platz im 2. Weltkrieg zerstört und erst in neuerer Zeit originalgetreu wieder aufgebaut. Von dort aus gingen wir weiter kreuz und quer durch die Altstadt. Überall auf den Plätzen hatten sich Restaurants und ähnliches breitgemacht, von überall gab es Gedudel und andere Geräusche. Das hat uns weniger gefallen. Ansonsten gab es viele alte Häuser in den schmalen Gassen anzusehen. Am Wallgraben, auf dem man auch mit Ausflugsbooten fahren konnte, waren schöne Parkanlagen geschaffen worden. Am Pulverturm vorbei, wo auch ein langgestrecktes gelbes Gebäude, eine Kaserne aus schwedischer Zeit lag, ging es dann wieder Richtung Fähre. Die lief am nächsten Morgen noch Mariehamn auf Åland an und fuhr dann durch die übliche Fahrrinne, wo wir vor wenigen Wochen mit unserem kleinen Boot rumgeschippert waren, nach Stockholm.

die Viking Cinderella wartet auf uns

die Viking Cinderella wartet auf uns

wir gehen an Bord

wir gehen an Bord

unsere hytt

unsere hytt

Hinfahrt mit der Viking Cinderella

Birka Paradise vor Gamla Stan

Birka Paradise vor Gamla Stan

Ausfahrt

Ausfahrt

Uferansicht

Uferansicht

an Deck

an Deck

in den Schären

in den Schären

was macht das Schiff im Wald?

was macht das Schiff im Wald?

manche Häuser auf den Schären sind zum Greifen nah

manche Häuser auf den Schären sind zum Greifen nah

Festung Fredriksborg an der Oxdjupet (Ochsentiefe)

Festung Fredriksborg an der Oxdjupet (Ochsentiefe)

die Birka folgt uns durch die Ochsentiefe

die Birka folgt uns durch die Ochsentiefe

an dieser kleinen Insel mit dem Leuchtturm waren wir schon einmal mit unserem kleinen Boot

an dieser kleinen Insel mit dem Leuchtturm waren wir schon einmal mit unserem kleinen Boot

wir verlassen den Fahrweg der Birka Paradise im Sonnenuntergang

wir verlassen den Fahrweg der Birka Paradise im Sonnenuntergang

nach dem Sonnenuntergang

nach dem Sonnenuntergang

ging es

ging es

ans

ans

Byffé

Byffé

lecker!!!

lecker!!!

Einfahrt in die Düna

Einfahrt in die Düna

unser Liegeplatz kommt in Sicht

unser Liegeplatz kommt in Sicht

Besuch aus Mexiko ist schon da

Besuch aus Mexiko ist schon da

alles strömt

alles strömt

zu den Bussen der Stadtrundfahrten

zu den Bussen der Stadtrundfahrten

Jugendstilhäuser

Jugendstilhäuser

in der

in der

Elizabetes iela

Elizabetes iela

dazwischen auch kleine und einfache Häuser

dazwischen auch kleine und einfache Häuser

orthodoxe Kirche S:t Alexander Nevsky

orthodoxe Kirche S:t Alexander Nevsky

Regierungsgebäude

Regierungsgebäude

Kunstakademie

Kunstakademie

französische Botschaft

französische Botschaft

deutsche Botschaft

deutsche Botschaft

Universität

Universität

Oper

Oper

Pulverturm

Pulverturm

Nationaltheater

Nationaltheater

Außenhandelsministerium

Außenhandelsministerium

Rigas Gymnasium Nr.1

Rigas Gymnasium Nr.1

Maria-Verkündigungskirche, eine der ältesten orthodoxen Kirchen in Riga

Maria-Verkündigungskirche, eine der ältesten orthodoxen Kirchen in Riga

wissenschaftliche Akademie

wissenschaftliche Akademie

alte Häuser in der Turgeneva iela

alte Häuser in der Turgeneva iela

Markthallen

Markthallen

Speicherviertel

Speicherviertel

unsere Stadtrundfahrt mit dem Bus

.......dann ging es zu Fuß durch die Altstadt

Touristenumschlag am Rathausplatz

Touristenumschlag am Rathausplatz

Denkmal der lettischen Schützen vor dem Okkupationsmuseum

Denkmal der lettischen Schützen vor dem Okkupationsmuseum

S:t Petrikirche und Schwarzhäupterhaus

S:t Petrikirche und Schwarzhäupterhaus

Schwarzhäupterhaus mit Roland

Schwarzhäupterhaus mit Roland

Rathausplatz

Rathausplatz

Rathaus

Rathaus

lutherische Johanneskirche hinter der S:t Petrikirche

lutherische Johanneskirche hinter der S:t Petrikirche

Bremer Stadtmusikanten an der S:t Petrikirche

Bremer Stadtmusikanten an der S:t Petrikirche

Skarnu iela

Skarnu iela

Livu laukums - Livenplatz

Livu laukums - Livenplatz

kleines Gildehaus

kleines Gildehaus

Amatu iela

Amatu iela

Domplatz

Domplatz

in den Grünanlagen am städtischen Kanal

in den Grünanlagen am städtischen Kanal

Freiheitsdenkmal

Freiheitsdenkmal

Kabaret Burlesque und Erotikmuseum

Kabaret Burlesque und Erotikmuseum

Konventhof, Giebel mit deutscher Beschriftung

Konventhof, Giebel mit deutscher Beschriftung

Pharmaziemuseum

Pharmaziemuseum

wieder an der S:t Petrikirche

wieder an der S:t Petrikirche

und am Rathausplatz

und am Rathausplatz

in der

in der

Kramu iela

Kramu iela

Domplatz, Weltkulturerbe

Domplatz, Weltkulturerbe

Parlament

Parlament

ehemalige schwedische Kasernen an der Torna iela

ehemalige schwedische Kasernen an der Torna iela

Schwedentor

Schwedentor

Stadtmauer

Stadtmauer

Giebel der alten Schwedischen Kasernen

Giebel der alten Schwedischen Kasernen

Pulverturm

Pulverturm

Stadtmauer

Stadtmauer

zurück zur Viking Cinderella

zurück zur Viking Cinderella

unser Rundgang durch die Altstadt

auf dem roten Teppich zurück an Bord

auf dem roten Teppich zurück an Bord

Rückfahrt via Mariehamn/Åland

wir verlassen Riga

wir verlassen Riga

Ausfahrt aus der Düna

Ausfahrt aus der Düna

bei trübem Wetter und hereinbrechender Dunkelheit

bei trübem Wetter und hereinbrechender Dunkelheit

ging es wieder ans Byffé

ging es wieder ans Byffé

skål!

skål!

Schären vor Mariehamn/Åland

Schären vor Mariehamn/Åland

Leuchtturm Marhällan, Ansteuerung von Mariehamn

Leuchtturm Marhällan, Ansteuerung von Mariehamn

Tjärven, der erste Leuchtturm an der Einfahrt in die Stockholmer Schären

Tjärven, der erste Leuchtturm an der Einfahrt in die Stockholmer Schären

Fårholmsrevet mit kleinem Leuchtturm und

Fårholmsrevet mit kleinem Leuchtturm und

Fährhafen Kapellskär,
hier waren wir im Juli mit unserem kleinen Boot herumgeschippert

Fährhafen Kapellskär,
hier waren wir im Juli mit unserem kleinen Boot herumgeschippert

Begegnung mit der neuen Viking Grace

Begegnung mit der neuen Viking Grace

Furusund, hier lagen wir im Juli mit unserem kleinen Boot

Furusund, hier lagen wir im Juli mit unserem kleinen Boot

die Birka Paradise folgt uns wieder

die Birka Paradise folgt uns wieder

Schärengartendampfer

Schärengartendampfer

wieder an der Ochsentiefe
die gelben Fähren sind Fortsetzung der Straße und kostenlos

wieder an der Ochsentiefe
die gelben Fähren sind Fortsetzung der Straße und kostenlos

Blick auf Vaxholm, hinter dem Wald ist die Flagge auf der Festung zu sehen

Blick auf Vaxholm, hinter dem Wald ist die Flagge auf der Festung zu sehen

in den

in den

Schären

Schären

unterwegs

unterwegs

unsere Begleiter

unsere Begleiter

Kreuzfahrtschiff Aida Bella liegt vor dem Vikingterminalen, unserer Anlegestelle

Kreuzfahrtschiff Aida Bella liegt vor dem Vikingterminalen, unserer Anlegestelle

das alte Dock auf Beckholmen, hier wurde die Vasa geborgen

das alte Dock auf Beckholmen, hier wurde die Vasa geborgen

Vergnügungspark Gröna Lund

Vergnügungspark Gröna Lund

Museumsschiffe und Vasamuseum

Museumsschiffe und Vasamuseum

Gamla Stan

Gamla Stan

slut!

slut!

unsere Minikreuzfahrt nach Riga

Du bist hier : Startseite Europa Lettland Lettland-Reisebericht
Die Reise
 
Worum geht's?:
Wir hatten für Mitte August eine Minikreuzfahrt mit der Viking Cinderella nach Riga gebucht. Was lag also näher, als den Wohnwagen zu nehmen, ihn in Stockholm auf den Campingplatz zu stellen und noch einiges zu besichtigen.
Details:
Aufbruch: 11.08.2013
Dauer: 15 Tage
Heimkehr: 25.08.2013
Reiseziele: Schweden
Lettland
Der Autor
 
Christa & Rainer, die Elche berichtet seit 7 Jahren auf umdiewelt.
Bild des Autors
Christa & Rainer, über sich:
Wir sind Deutsche, die in Schweden wohnen und gerne mit dem Wohnwagen und Boot unterwegs sind.