Polen-Reisebericht :5 Monate durch Nordeuropa

Zur Ostsee

Nach 4 Tagen durch Polen kommen wir an der Ostsee an.
Hier auf der Lonsker Düne im slowinzischen Nationalpark.

Nach 4 Tagen durch Polen kommen wir an der Ostsee an.
Hier auf der Lonsker Düne im slowinzischen Nationalpark.

Die Altstadt von Danzig mit ihren alten Patrizierhäusern.

Die Altstadt von Danzig mit ihren alten Patrizierhäusern.

Die Marienburg 60 km südlich von Danzig ist ein Meisterwerk der Verteidigungs- und Wohnarchitektur des Spätmittelalters.
Neben dem größten gotischen Burgkomplex ist sie das größte von Menschenhand errichtete Ziegelbauwerk der Welt.
Hier wohnten ab 1309 für über 100 Jahre die Großmeister des Ritterordens.

Die Marienburg 60 km südlich von Danzig ist ein Meisterwerk der Verteidigungs- und Wohnarchitektur des Spätmittelalters.
Neben dem größten gotischen Burgkomplex ist sie das größte von Menschenhand errichtete Ziegelbauwerk der Welt.
Hier wohnten ab 1309 für über 100 Jahre die Großmeister des Ritterordens.

Störche bestimmen das Bild der Dörfer, die im Moment alle ihre Jungen großziehen.

Störche bestimmen das Bild der Dörfer, die im Moment alle ihre Jungen großziehen.

Die Wolfsschanze entstand als Führerhauptquartier im Zusammenhang mit dem Angriff der Nazis auf die Sowjetunion.
Hier verübte Graf von Stauffenberg ein Attentat auf Hitler, das durch einige unglückliche Umstände, u.a. den großen Eichentisch im Raum, missglückte.

Die Wolfsschanze entstand als Führerhauptquartier im Zusammenhang mit dem Angriff der Nazis auf die Sowjetunion.
Hier verübte Graf von Stauffenberg ein Attentat auf Hitler, das durch einige unglückliche Umstände, u.a. den großen Eichentisch im Raum, missglückte.

Hier der Führerbunker mit einer 8 m dicken Betondecke.
Kurz vor Kriegsende versuchten die Deutschen und anschließend die Russen alle Anlagen zu sprengen, was nur teilweise funktionierte.

Hier der Führerbunker mit einer 8 m dicken Betondecke.
Kurz vor Kriegsende versuchten die Deutschen und anschließend die Russen alle Anlagen zu sprengen, was nur teilweise funktionierte.

© Peter Fröhlich, 2017
Du bist hier : Startseite Europa Polen Polen-Reisebericht
Die Reise
 
Worum geht's?:
Mit dem T5 durch Nordeuropa.
Details:
Aufbruch: 17.05.2017
Dauer: 5 Monate
Heimkehr: 17.10.2017
Reiseziele: Tschechische Republik
Polen
Estland
Russland / Russische Föderation
Finnland
Norwegen
Live-Reisebericht: Peter schreibt diesen Reisebericht live von unterwegs - reise mit!
Der Autor
 
Peter Fröhlich berichtet seit 12 Jahren auf umdiewelt.
Bild des Autors
Peter über sich:
Zum vollen Leben findet hin,
wer zurückfindet zum einfachen Leben.
Zur Vollkommenheit gehört die Einfachheit,
und zur Einfachheit gesellt sich das Glück.

Dr. Carl Peter Fröhling (*1933)