Perge-Reisebericht :2005 - Türkische Riviera

Perge

Perge war kein abgelegenes Städtchen, sondern die Metropole Pamphyliens. Heute ist ein grosser Teil wieder freigelegt.
Vor allem im 1./2. JH. war das Kultzentrum der Artemis Pergaia in ganz Kleinasien bekannt. An der Spitze der Stadt stand damals eine Frau; Plancia Magna, Tochter des römischen Prokonsuls; sie war oberste Artemis-Priesterin und hatte zugleich das Amt des höchsten Magistratsbeamten inne.
Die Metropole war in byzantinischer Zeit noch Bischofssitz, doch spätestens während des Arabersturms flüchtete die Bevölkerung nach Antalya, das besser zu verteidigen war.
Perge war eine frühchristliche Stadt - der Sage nach hielt der Apostel Paulus hier seine erste Predigt.

2005 Türkei - Perge; das Stadttor

2005 Türkei - Perge; das Stadttor

2005 Türkei - Perge; Säulenkollonaden

2005 Türkei - Perge; Säulenkollonaden

2005 Türkei - Perge; Säule mit dem Relief des Artemis

2005 Türkei - Perge; Säule mit dem Relief des Artemis

2005 Türkei - Perge; der Wasserkanal mitten durch die Stadt

2005 Türkei - Perge; der Wasserkanal mitten durch die Stadt

2005 Türkei - Perge; die Säulen der Agora

2005 Türkei - Perge; die Säulen der Agora

2005 Türkei - Perge; die Agora

2005 Türkei - Perge; die Agora

2005 Türkei - Perge; das Hadrians-Tor

2005 Türkei - Perge; das Hadrians-Tor

Selbstverständlich darf in der modernen Türkei ein Besuch in einem Lederwarengeschäft wie auch in einer Jewellery nicht fehlen. Mit etwas Geschick im Handeln, was in unsern Breitengraden schon längst verschwunden ist, konnte doch das eine gute Stück zu einem erschwinglichen Preis erworben werden.
Schliesslich durfte auch der Besuch von Antalya mit seinem lauten Bazar nicht auf dem Programm fehlen.

2005 Türkei - wer nicht handelt beim Preis, muss selbst ein Kamel sein! Bis zu 40 % liegen drin!

2005 Türkei - wer nicht handelt beim Preis, muss selbst ein Kamel sein! Bis zu 40 % liegen drin!

2005 Türkei - die Wasserfälle von Kursunlu Selalesi

2005 Türkei - die Wasserfälle von Kursunlu Selalesi

2005 Türkei - die Wasserfälle

2005 Türkei - die Wasserfälle

2005 Türkei - die Wasserfälle

2005 Türkei - die Wasserfälle

2005 Türkei - Sehnsucht nach dem Meer

2005 Türkei - Sehnsucht nach dem Meer

2005 Türkei - das Meer, lieblich und sanft

2005 Türkei - das Meer, lieblich und sanft

2005 Türkei - Spuren im Sand

2005 Türkei - Spuren im Sand

2005 Türkei - alles hat ein Ende

2005 Türkei - alles hat ein Ende

Du bist hier : Startseite Europa Türkei Türkei-Reisebericht: Perge
Die Reise
 
Worum geht's?:
Für einmal ohne Leomobil, einfach so, mal wieder an die warme Sonne, genug von Winter, Schnee und Kälte! Eine organisierte Rundfahrt - eigentlich nicht meinem *Reisegusto* entsprechend; aber man kann's ja wieder mal probieren!!
Details:
Aufbruch: 16.02.2005
Dauer: 8 Tage
Heimkehr: 23.02.2005
Reiseziele: Türkei
Hierapolis
Perge
Der Autor