Bahamas-Reisebericht :USA Trip 2010

Kreuzfahrt Costa Fortuna

Als auch Andy`s erwarteten Gleichgewichtstalente nicht fruchteten, fasten wir unsere letzte Chance ins Auge, die aber leider auch keinen Erfolg aufwies. Und da zerbrach er, der Traum vom Leben im Sonnenparadies mit den vielen hundert Burgerbuden, aufgemotzen Autos und Shoppingcentern an jeder Ecke

...zu wackelig...

...zu wackelig...

28.03.: Heute starten wir in die zweite Hälfte unseres Urlaubs. Vom schönen weißen SUV mußten wir uns trennen und schifften in Fort Lauderdale auf die Costa Fortuna ein. Vorher konnten wir natürlich nicht an der riesigen Shoppingmall in Fort Lauderdale tatenlos vorbeifahren. Jetzt haben wir auch endlich den Inhalt für unseren dritten Koffer und leider auch den nächsten Termin bei der Sparkasse zwecks Disporahmenerhöhung !

Das Schiff und die Versorgung an Bord ist absolut genial. Am ersten Haltepunkt auf den Bahamas (Nassau) haben wir uns natürlich das Atlantis-Resort nicht entgehen lassen.

Heute wurden wir mit einem Tenderboot auf die Privatinsel Catalina Island gebracht. Für eine etwas unruhige Überfahrt wurden wir mit einem Traumstrand, karibischen Flair und einem genialen Catering belohnt.

Im Moment sind wir auf dem Weg nach St. Maarten.

So long und bis bald

Blumen Jessy & Strohhut Andy

Costa Fortuna

Costa Fortuna

Atlantis-Resort

Atlantis-Resort

in Nassau -> Werden hier noch Kutschfahrer gesucht ?

in Nassau -> Werden hier noch Kutschfahrer gesucht ?

Empfang auf Catalina Island

Empfang auf Catalina Island

Ausblick von der Insel auf unser Schiff

Ausblick von der Insel auf unser Schiff

© Andy Jessy, 2010
Du bist hier : Startseite Karibik Bahamas Bahamas-Reisebericht
Die Reise
 
Worum geht's?:
Am 18.03.10 starten wir unseren Trip von Deutschland in Richtung USA. Erstes Ziel in den USA ist New York. Dort wollen wir 3 Tage verbringen und dann weiterfliegen nach Florida. Florida werden wir 8 Tage lang mit dem Mietwagen erkunden, die Sonne genießen und dann in Fort Lauderdale auf die COSTA Fortuna an Bord gehen. Nach einer 18-tägigen Kreuzfahrt durch die Karibik und zurück über den Atlantik werden wir hoffentlich gut erholt wieder in Savona anschiffen. Liebe Grüße Jessy & Andy
Details:
Aufbruch: 18.03.2010
Dauer: 4 Wochen
Heimkehr: 14.04.2010
Reiseziele: Vereinigte Staaten
Bahamas
Guadeloupe
Barbados
Der Autor
 
Andy Jessy berichtet seit 8 Jahren auf umdiewelt.