Martin M.

ist seit 5 Wochen dabei
Nachricht an Martin
Über mich:
Mein Lebensmittelpunkt ist die Schweiz, ein wunderschönes Land, toll erschlossen, multikulturell, vilefältig, sicher und sehr teuer! Meinem Stammbaum zufolge wanderte mein Familie vor mehr als 10 Generationen aus dem Elsass ein. Also bin ich ein Ururururschweizer und wohnte in mehr als 50 Jahren in verschiedenen Städtchen und Örtchen. In der Schweiz ist alles etwas kleiner als anderswo, auch die Probleme. Wir sagen gerne: Die Schweiz ist ein Dorf.
Meine (natürlich kleine) Firma erlaubtes mir, hin und wieder geschäftlich zu verreisen. Leider kommen dabei das Kennenlernen der Kultur und der einheimischen Menschen vor Ort viel zu kurz. Auch war ich schon in vielen Ländern, ohne sie wirklich kennen zu lernen.
Das soll sich künftig ändern. Nach einigen Europa-Reisen mit Auto und Motorrad, drei USA-Trips mit dem Mietwagen und unzähligen Pauschalferien-Reisen soll es nun ein richtiges Abenteuer werden: Nicaragua im Oktober 2017!

Meine Reiseberichte

  • Nach ein paar Ausflügen nach Kalifornien und Mexico wage ich nun ein echtes Abenteuer. Ich will Euch Antworten zu Fragen liefern, die ich erst auf der Reise erhielt und Euch Mut machen, vielleicht selber mal diesen unglaublichen Trip in Angriff zu nehmen. Es wird nichts beschönigt oder dramatisiert. Meine Tipps sollen Euch bei der Vorbereitung und in gewissen Situationen vor Ort helfen. lesen...

    Nicaragua
    Dauer: 3 WochenOktober / November 2017bis Nov. 2017