Du bist hier : Startseite Europa

Reiseberichte aus Belgien

Belgien Reisen führen Urlauber in eines der schönsten Länder Mitteleuropas. Dank der zahlreichen interessanten Städte sowie bezaubernden Landschaften eignet sich das Land sowohl für längere Ferien als auch für Rundreisen. Das Heimatland des Malers Rubens bietet seinen Gästen langgezogene Gebirgsmassive, dichte Waldgebiete sowie zahlreiche Fließ- und Binnengewässer. Die Bevölkerung Belgiens lässt sich in drei Gruppen einteilen. Der Norden wird von den Flamen bewohnt. Im Süden hingegen wird Französisch und im Osten Deutsch gesprochen.
Hier findest Du mehr als 25 Reiseberichte aus Belgien.
Den ersten Anlaufpunkt für Urlauber, die Ferien oder Rundreisen Belgien gebucht haben, stellt in der Regel die Hauptstadt Brüssel dar. Hier sind es vor allem die berühmte Liebfrauenkirche aus dem 16. Jahrhundert, die Keokelberg Basilica, das Maison du Roi sowie das Manneken Pis, bei deren Anblick Touristen regelmässig ins Schwärmen geraten. Auch Reisen zum Kloster Stablo in Lüttich sowie nach Brügge sollten unbedingt wahrgenommen werden.

Belgien gilt als eines der sichersten Länder Europas. Für Reisen innerhalb des Landes haben Touristen die Wahl zwischen Bussen, Zügen oder Mietwagen.

Belgien: zeige 1 bis 10 von insg. 23 Reiseberichten über Belgien (nach Aktualität geordnet)

  • 1
  • 2
  • 3
  •