Du bist hier : Startseite Europa

Reiseberichte aus Bosnien und Herzegowina

Bosnien-Herzegowina liegt in Süd-Osteuropa und war früher Teil Jugoslawiens. Nördlicher Nachbar ist Kroatien, im Osten ist es Serbien und im Süden grenzt es an Montenegro.
Das Land besteht aus zwei Teilrepubliken, der kroatisch-muslimischen Konföderation und der serbischen Republik. Hauptstadt ist das im Süden des Landes gelegene Sarajevo. Die Bevölkerung bilden hauptsächlich Muslime, Serben und Kroaten. Das Klima ist teils kontinental, teils mediterran. Heiße Sommer mit bis zu 45 Grad und sehr kalte Winter sind keine Seltenheit. Reisen empfehlen sich im deshalb besonders im Frühjahr.
Hier findest Du mehr als 10 Reiseberichte aus Bosnien und Herzegowina.
Wer in den Ferien angeln gehen möchte, kann das an fischreichen Flüssen wie der Save tun.
Bei Rundreisen lohnen sich Besuche der alten Pilgerstadt Medugorje und des historischen Mostar. Südlich von Mostar liegt der Nationalpark Kravice mit seinen Wasserfällen.

Rundreisen und Ferien in Bosnien-Herzegowina sind wieder möglich, die Spuren des Bürgerkriegs von 1992 bis 1995 aber noch nicht überall beseitigt. Auf Reisen durch Bosnien-Herzegowina wird man Freunde gewinnen, denn die Bevölkerung ist als sehr gastfreundlich bekannt.

Bosnien und Herzegowina: zeige 1 bis 10 von insg. 11 Reiseberichten über Bosnien und Herzegowina (nach Aktualität geordnet)

  • 1
  • 2
  •