Du bist hier : Startseite Europa

Reiseberichte aus Dänemark

Ferien in Dänemark sind ein Highlight für Jung und Alt. Besonders die Deutschen haben dieses Feriendomizil für sich entdeckt, zumal ihr Land durch die einzige Landesgrenze mit dem attraktiven Königreich verbunden ist. Ansonsten wird der nördliche, europäische Landeszipfel von der Ost- und Nordsee, sowie dem Kattegat und Skagerrak umschlossen. Daher können Touristen auch eine 7300 Kilometer lange, abwechslungsreiche Küste genießen. Zu dem rund 43.000 Quadratkilometer großen Kernland gehören die Färöer Inseln und Grönland.
Hier findest Du mehr als 25 Reiseberichte aus Dänemark.
Beim Reisen durch das schöne Dänemark trifft man auf unberührte Naturparadiese, attraktive Städte mit imposanten Bauwerken im Barockstil und urtümliche Fischerdörfer. Hier warten traumhafte Sandstrände und abenteuerliche Felsbuchten auf die Touristen. Je nach Geschmack können Ferien an der stürmischen Nordseeküste gemacht werden, oder an der sanfteren Ostsee, wo teilweise ein mediterranes Klima herrscht.


Rundreisen sind in Dänemark kein Problem. Das gerade mal 368 Kilometer lange und 452 Kilometer breite Kernland lässt sich mit dem Auto ganz entspannt erschließen. Bei den Reisen quer durch das Land gibt es keinerlei Einschränkungen. Auf den Inseln können Rundreisen sogar mit dem Fahrrad durchgeführt werden.

Dänemark: zeige 1 bis 10 von insg. 23 Reiseberichten über Dänemark (nach Aktualität geordnet)

  • 1
  • 2
  • 3
  •