Du bist hier : Startseite Europa

Reiseberichte aus Estland

Das in Nordosteuropa gelegene Estland mit seinen knapp 1,5 Millionen Einwohnern erfreut sich bei Urlaubern, die sich nach Ferien oder Rundreisen sehnen, großer Beliebtheit. Hier können Touristen bei einer Wanderung durch die wunderbare Landschaft hervorragend entspannen. Neben fruchtbaren Ebenen sind es vor allem saubere Seen, Sumpfgebiete, riesige Wälder, Hügel und verträumte Ortschaften, die das Landschaftsbild Estlands bestimmen. Eine besondere Faszination geht von der Ostseeküste aus, die sich ausgezeichnet für Radtouren oder längere Spaziergänge eignet. Ferien und Rundreisen in Estland empfehlen sich insbesondere im Frühjahr und Sommer. Zu diesen Jahreszeiten finden Urlauber ein trockenes und warmes Klima vor.
Hier findest Du mehr als 20 Reiseberichte aus Estland.
Neben landschaftlichen Schönheiten imponiert Estland auch mit einzigartigen Sehenswürdigkeiten. Eine besondere Faszination strahlt die Altstadt Tallins aus, welche von der UNESCO als Weltkulturerbe anerkannt wurde. Unvergesslich bleibt Touristen beispielsweise eine Besichtigung der schönen Domkirche aus dem 13. Jahrhundert, des gotischen Rathauses oder des Schlosses Katharinental. Des Weiteren lohnen sich Reisen in die Altstadt von Tartu sowie zu den Ruinen des St Brigitta Klosters in der Gemeinde Pirita.

In Tallin kommt es häufig zu Diebstählen. Zudem werden nicht selten parkende Autos aufgebrochen und wertvolle Gegenstände entwendet. Für Reisen innerhalb Estlands sollten Touristen auf Busse oder Mietwagen zurückgreifen.

Estland: zeige 1 bis 10 von insg. 19 Reiseberichten über Estland (nach Aktualität geordnet)

  • 1
  • 2
  •