Du bist hier : Startseite Australien & Ozeanien

Reiseberichte aus Fidschi

Der Vulkan-Archipel der Fidschis besteht aus über 300 Inseln im Südpazifik. Zur überwiegend melanesischen Bevölkerung gesellen sich Inder und Europäer. Christen, Hindus und Moslems leben gemeinsam in einer vielfältigen Kultur. Die Amtssprache ist das austronesische Fidschi sowie Englisch. Das tropische Klima mit hoher Luftfeuchtigkeit ist durch eine ausgeprägte Regenzeit im Sommer und mindestens einem Zyklon pro Jahr geprägt.
Hier findest Du mehr als 95 Reiseberichte aus Fidschi.
Ferien auf den Fidschis lohnen sich wegen der ausgedehnten Strände. Wer hier Urlaub verbringt, sucht oft auch die einzigartige Tierwelt der Regenwälder. Einige Amphibien-Arten sind nur auf den Fidschi heimisch. Reisen zu den Inseln der Fidschis beinhalten auch den Besuch eines fidschianischen Dorfes. Man sollte sich vorher mit den Höflichkeitsregeln vertraut machen.


Das gut ausgebaute Busnetz ermöglicht während der Ferien auf Fidschi besonders auf der Hauptinsel Viti Levu individuelle Entdeckungstouren. Viele Inseln sind mit Kleinflugzeugen erreichbar. Politische Instabilität und Kriminalität erfordern bei Reisen auf die Fidschis eine gewisse Vorsicht im Urlaub.

Fidschi: zeige 1 bis 10 von insg. 97 Reiseberichten über Fidschi (nach Aktualität geordnet)