Du bist hier : Startseite Afrika

Reiseberichte aus Guinea

Hier findest Du mehr als 0 Reiseberichte aus Guinea.
Der westafrikanische Staat Guinea liegt direkt an der Küste des Atlantischen Ozeans. Das Land wurde 1958 von Frankreich unabhängig. Zwei Drittel der rund 10 Millionen Einwohner leben in Guinea auf dem Land, die Hälfte ist 17 Jahre und jünger. Trotz vorhandener Bodenschätze steht das Land auf der Liste der weltweit ärmsten Staaten. Im tropischen Klima des Landes bringt der Monsun in den Monaten Juli und August die höchsten Niederschläge. Die beste Reisezeit liegt zwischen Dezember und Mai. Guinea bietet in Galeriewäldern, Regenwäldern und Savannengebieten vielen Pflanzen und Tieren geschützten Lebensraum. Das Naturschutzgebiet rund um den Mount Nimba ist Weltkulturerbe. Touristisch empfehlenswert sind die Faysal Moschee in der Hauptstadt Conakry und die Sandstrände der Atlantikinsel Iles de Loos.

Guinea: keine Reiseberichte über Guinea gefunden

Guinea ist eines der wenigen Länder, über die es auf umdiewelt.de noch keinen Reisebericht gibt!