Du bist hier : Startseite Asien

Reiseberichte aus Iran

Iran: zeige 1 bis 10 von insg. 28 Reiseberichten über Iran (nach Aktualität geordnet)

  • Da bin ich wieder... ;-)

    Ja , weil ja nun dieser Sommer nicht wirklich schön war,hab ich gedacht ich mach mich mal wieder auf die Socken dort hin wo es warm ist. Wenn ihr wollt könnt ihr wieder mit kommen, um zu sehen, was ich so treibe ;-) lesen...

    BolivienIranMyanmar
    Dauer: 4 MonateNovember 2017 - März 2018bis 2018
  • Iran - Persien, Persepolis und phänomenale Menschen

    Im Februar 2018 geht's für eine Woche in den Iran. Die politischen Unruhen haben sich gelegt und ich freue mich, nach Tehran zu fliegen, um eine Freundin zu besuchen. Eine kleine Reise durch Zentraliran ist - trotz der Herausforderung allein - ein "muss" :) lesen...

    Iran
    Dauer: 9 TageFebruar 2018Febr. 2018
  • Iran im Oktober 2016

    Selbst organisierte Reise durch den Iran mit 4 Personen um die 54 Jahre alt lesen...

    Iran
    Dauer: 15 TageOktober 2016Okt. 2016
  • Sommer -Mietwagen - Familie - Diesmal der Iran

    Langweilig sollte es nicht sein, sondern eher beeindruckend, kulturell hochwertig, abwechslungsreich und von einer großen Gastfreundschaft geprägt sein: So kam ich auf den Iran. Und meine Frau und die zwei Töchter (10+8) waren glücklicherweise auch dafür. lesen...

    Iran
    Dauer: 4 WochenAugust / September 2016bis Sept. 2016
  • Bezaubernder Nordiran und durch die Wüste Lut

    An unseren Traumpfad durch die Türkei wollen wir nun anknüpfen und von der Osttürkei in den Nordiran einreisen. Über Tabriz und Teheran soll unsere Reiseroute zur heiligen Stadt Mashhad führen, eine der sieben heiligen Stätten des schiitischen Islams. In der Wüste Lut, eine der lebensfeindlichsten Wüsten der Welt, möchten wir wieder einmal Wüstensand unter unseren Sandalen spüren. lesen...

    Iran
    Dauer: 8 WochenApril / Mai 2016bis Mai 2016
  • Iran - mit dem Fahrrad im Orient

    Wieder einmal belade ich mein Fahrrad für eine Solotour in einem fremden Land. In meinem Reisepass klebt ein Visum für 60 Tage Iran (keine Ahnung warum, eigentlich sind 30 das Maximum) und die Anspannung und Neugier auf viel Unbekanntes wachsen. Im Kopf ringen die positiven Erfahrungen anderer Reisender über die Schönheit des Landes und die Gastfreundschaft der Menschen mit den Vorbehalten, die sich aus Medienberichten nähren. Ihr seid wieder herzlich eingeladen, mich hier zu begleiten. lesen...

    Iran
    Dauer: 8 WochenSeptember - November 2015bis Nov. 2015
  • I R A N mit dem Wohnmobil

    Nach einer Rundreise durch die Vereinigten Arabischen Emirate und Oman, kehren wir durch den Iran zurück nach Europa. lesen...

    Iran
    Dauer: 3 WochenMärz 2015März 2015
  • Koyotenfährten auf der Seidenstraße

    Mit dem HZJ 78 über Sibirien, Mongolei nach Peking, zurück auf der Seidenstraße über Kirgisien, Usbekistan, Turkmenistan, Iran, Armenien, Georgien, Türkei nach Deutschland. lesen...

  • Iran - 2014

    Als Rolf in der Schule von Kyros, Darius und Xerxes hörte, entstand in ihm der Wunsch, einmal die Wirkungsstätten dieser großen Herrscher zu sehen. 2014 wurde dieser Traum Wirklichkeit und für uns beide wird diese Reise unvergesslich bleiben. lesen...

    Iran
    Dauer: 7 WochenApril - Juni 2014bis Juni 2014
  • Achämeniden, Safawiden und Sassaniden

    Die kulturelle Hinterlassenschaft der genannten Reiche aus mehr als zweieinhalb Jahrtausende erfordert eine gewaltige Kilometerleistung durch ganz Iran. Selbst dann hat man den Eindruck, man habe noch nichts gesehen - und außerdem sind durchaus auch kulinarische Erlebnisse zu erwarten. lesen...

    Iran
    Dauer: 3 WochenMai / Juni 2014bis Juni 2014
  • 1
  • 2
  • 3
  •