Du bist hier : Startseite Afrika

Reiseberichte aus Mauretanien

Hier findest Du mehr als 6 Reiseberichte aus Mauretanien.
Die Islamische Republik Mauretanien, eines der ärmsten Länder der Welt, liegt im Westen Afrikas, zwischen dem Atlantik, der Sahara und der Sahelzone. Das Klima ist durch die Wüste und Dornensavanne geprägt, sehr heiß und trocken. Mauretanien ist touristisch kaum erschlossen, beginnt aber langsam den Tourismus zu fördern, da es den Reisenden eine Reihe Sehenswürdigkeiten zu bieten hat. Zum Beispiel den Nationalpark Banc d'Arguin am Atlantik, dessen Inseln, Sanddünen und reiche Vogelwelt zum Weltkulturerbe der UNESCO zählen, genauso wie die vier Karawanenstädte aus dem 11. Jahrhundert, als Zentrum islamischer Kultur. Darüberhinaus Atar, die Dattelpalmenoase, die Altstadt der Hauptstadt Nouakchott und nicht zuletzt die riesigen Sanddünen der Sahara, die so typisch für Mauretanien sind.

Mauretanien: 6 Reiseberichte über Mauretanien gefunden (nach Aktualität geordnet)