Du bist hier : Startseite Afrika

Reiseberichte aus Niger

Hier findest Du mehr als 4 Reiseberichte aus Niger.
Das westafrikanische Land Niger ist eines der flächenmässig größten Länder Afrikas bei gleichzeitig niedriger Bevölkerungsdichte. Bis 1960 französische Kolonie, gilt der Staat als Bindeglied zwischen den Staaten der nördlichen Sahara und Schwarzafrika. Ähnlich wie in Ägypten der Nil, ist der Fluss Niger die Lebensader des Landes. Mehr als zwei Drittel des Staatsgebietes sind Wüstenflächen. Das Klima ist durchgehend trocken mit sehr heißen Sommern. Das Leben der rund 15 Millionen Einwohner ist deswegen geprägt durch lange Dürreperioden und Knappheit an Nahrungsmitteln. Der Niger hat eine der weltweit höchsten Geburtenraten. Die beste Reisezeit liegt zwischen November und März. Erlebnisreich ist eine Tour durch die Wüste Teneré mit Kamelen und Geländewagen.

Niger: 4 Reiseberichte über Niger gefunden (nach Aktualität geordnet)