4 Monate als Backpacker durch China

China-Reisebericht  |  Reisezeit: April - August 2012  |  von Anja & Wolfgang

China Heute: Hotel vs. Hostel

Hotel vs. Hostel oder warum sind wir so oft im 7 Days Inn?

Nach unserer Erfahrung:
Hostel = i.A. englischsprachiges Personal, internationale Gäste, Kommunikationsecken zum Erfahrungsaustausch, meist Hilfe bei Fragen, der Besorgung von Tickets, Weiterbuchungen.
Die bisher angetroffenen Zimmer teilweise 'gewöhnungsbedürftig' und für ein DoZi mit Dusche oft teurer als ein Budgethotel

Chinesische Budget Hotelketten (wie 7Days Inn)
Webseite nur auf chinesisch, Personal spricht i.A. keine Fremdsprache,
dafür sind die Zimmer etwas preiswerter (RMB 150/Nacht Mittelwert) aber höherwertiger / ordentlicher, mit meist neue/neuwertigen Duschen, Flachbildschirm, Internetzugang/Wlan.

Wir haben bisher beides ausprobiert und dabei festgestellt, dass bedingt durch unseren unabhängigen Reisestil uns ein Hostel eigentlich keine nennenswerten Vorteile bietet.
Mit 7Days Inn haben wir eine der grösseren lokalen Hotelketten gewählt, die mittlerweile über 1000 Hotels in den grösseren Städten landesweit betreibt und wo wir bisher einen gleichbleibend guten Standard angetroffen haben.

Big-Bed Room = 1,8*2m Bett

Big-Bed Room = 1,8*2m Bett

Um Zimmer Online buchen zu können, muss man hier ein registriertes Mitglied sein. Dafür wird eine chinesische E-Mail Adresse und ein Mitgliedsbeitrag von etwa RMB 50 verlangt, der aber über ein Discountmodell nach 3-4 Nächten im Vergleich zum Normalpreis wieder kompensiert wird.
Andere vergleichbare Ketten mit ähnlicher landesweiter Abdeckung sind Home Inn, Hunting oder Motel 168 - aber überall wollen wir auch nicht Mitglied werden.

© Anja & Wolfgang, 2012
Du bist hier : Startseite Asien China China-Reisebericht
Die Reise
 
Worum geht's?:
Diesmal ohne WoMo, dafür ca. 120 Tage lang mit Bahn, Bus und Rucksack von Ho(s)tel zu Ho(s)tel quer durch die Mitte Chinas. Wie immer freuen wir uns über alle virtuell Mitreisenden - und Gästebucheinträge sind natürlich herzlichst willkommen.
Details:
Aufbruch: 10.04.2012
Dauer: 4 Monate
Heimkehr: 10.08.2012
Reiseziele: Deutschland
Vereinigte Arabische Emirate
China
Der Autor
 
Anja & Wolfgang berichtet seit 9 Jahren auf umdiewelt.