Von Singapore nach Bali, Gillis und Lombok Oktober 2016

Indonesien-Reisebericht  |  Reisezeit: Oktober / November 2016  |  von Bernd Schall

Senggigi: zurück nach Bali (Lembongan)

Abschied vom Ibludan Hotel

Wir haben hier 4 wunderschöne Tage verbracht, obwohl wir 2 mal richtig nass geworden sind. Ungefährlich war dieser Regen nicht, wir sind froh, dass wir niemanden verletzt gesehen haben und das wir auch unversehrt geblieben sind.

Unser Fahrer bringt uns an den Hafen, von dort geht's weiter nach Lembongan.

Unser Fahrer bringt uns an den Hafen, von dort geht's weiter nach Lembongan.

Der Chef der Anlage, sehr netter Mann.

Der Chef der Anlage, sehr netter Mann.

Scoot fast cruises kann man weiterempfehlen, klappt alles super.

Scoot fast cruises kann man weiterempfehlen, klappt alles super.

Das Warten hier ist hier sehr anstrengend, weil ständig Strassenhändler dir etwas zu viel zu hohen Preisen andrehen wollen.

Das Warten hier ist hier sehr anstrengend, weil ständig Strassenhändler dir etwas zu viel zu hohen Preisen andrehen wollen.

© Bernd Schall, 2016
Du bist hier : Startseite Asien Indonesien Indonesien-Reisebericht
Die Reise
 
Worum geht's?:
Wir reisen über Singapore nach Bali und dann weiter, wohin uns die Reise führt, ist noch nicht so klar, geplant sind die Gillis und Lombok. Mal schauen, was draus wird.
Details:
Aufbruch: 22.10.2016
Dauer: 3 Wochen
Heimkehr: 13.11.2016
Reiseziele: Singapur
Indonesien
Der Autor
 
Bernd Schall berichtet seit 6 Jahren auf umdiewelt.
Bild des Autors