Von Singapore nach Bali, Gillis und Lombok Oktober 2016

Indonesien-Reisebericht  |  Reisezeit: Oktober / November 2016  |  von Bernd Schall

Bali: D'licks Villa

D'licks Villa

Das Personal war sehr freundlich und bemüht, mit der Sprache hat es zwar gehapert, aber hat trotzdem gut geklappt. Der Chef der Anlage hat uns von seinen Tauchgängen mit Mantas berichtet, die wir leider nicht sehen werden, da es zurzeit sehr ungenütlich ist zum Manta Point zu fahren, wegen zu stärken Seegang. Hat er zumindest gesagt.

Der Pool ist eigentlich sehr schön, doch leider falsch gebaut, er reinigt sich deshalb nicht selbst.

Der Pool ist eigentlich sehr schön, doch leider falsch gebaut, er reinigt sich deshalb nicht selbst.

Der Bungalow....

Der Bungalow....

... ist von innen sehr duster, das viele Holz ist schon Geschmacksache. Und für Hellhörige nicht geeignet.

... ist von innen sehr duster, das viele Holz ist schon Geschmacksache. Und für Hellhörige nicht geeignet.

Das Bad hat leider kein Fenster.

Das Bad hat leider kein Fenster.

© Bernd Schall, 2016
Du bist hier : Startseite Asien Indonesien Indonesien-Reisebericht
Die Reise
 
Worum geht's?:
Wir reisen über Singapore nach Bali und dann weiter, wohin uns die Reise führt, ist noch nicht so klar, geplant sind die Gillis und Lombok. Mal schauen, was draus wird.
Details:
Aufbruch: 22.10.2016
Dauer: 3 Wochen
Heimkehr: 13.11.2016
Reiseziele: Singapur
Indonesien
Der Autor
 
Bernd Schall berichtet seit 6 Jahren auf umdiewelt.
Bild des Autors