Durch Java nach Bali

Indonesien-Reisebericht  |  Reisezeit: April / Mai 2019  |  von Bernd Schall

Yogyakarta: Merapi

Merapi Lava Adventure Tour

Der Merapi ist einer der aktivsten Vulkane der Welt und liegt nur 40 Km von Yogyakarta entfernt.

Eigentlich wollten wir zum Gipfel des Merapi aufsteigen. Da aber derzeit alle Vulkane wegen Aktivität gesperrt sind, haben wir uns entschlossen, wenigstens eine Lava Tour zu buchen. Wir haben uns den Transport mit einem Taxi von Yogja gespart und sind mit unserem Moped (45min.) dort hingefahren. Wir sind gespannt, was uns erwartet.

Unser Jeep, gleich gehts los.

Unser Jeep, gleich gehts los.

Museum

2010 hatte der letzte Vukanausbruch hier gewütet und viele Opfer gefordert. Es ist ein bedrückendes Gefühl hier zu sein. Die Bilder, die dort hängen, zeigen das Ausmaß solch einer Katastrophe. Wenn wir das von zu Hause in den Nachrichten sehen, ist es doch meist zu weit weg, um das Ausmaß zu begreifen. Hier leben die Menschen weiterhin, bauen landwirtschaftlich ihr Gemüse an und bauen Lavagestein ab. Zwischen den Jeep Adventuretouren fahren auch viele LKW´s und transportieren das Lava ab.

Leider war es zu bewölkt und man konnte den Vulkan nicht sehen. Aber irgendwo dort hinten soll er sein...

Leider war es zu bewölkt und man konnte den Vulkan nicht sehen. Aber irgendwo dort hinten soll er sein...

Der Größte Lavabrocken, den der Vulkan 2010 ausgespuckt hat.

Der Größte Lavabrocken, den der Vulkan 2010 ausgespuckt hat.

Der Bunker konnte in der Vergangenheit leider auch nicht alle retten.

Der Bunker konnte in der Vergangenheit leider auch nicht alle retten.

Nasser Abschluss

Zum Abschluss gab es noch eine Runde mit den Jeeps durch ein Flussbett, das hat wirklich Spaß gemacht.

Das war fun pur, wir waren klatsch nass.

Das war fun pur, wir waren klatsch nass.

© Bernd Schall, 2019
Du bist hier : Startseite Asien Indonesien Indonesien-Reisebericht
Die Reise
 
Worum geht's?:
Wir starten in Jakarta und werden von Denpasar/Bali zurückfliegen, dazwischen liegt eine Reise mit Zug und ......
Details:
Aufbruch: 17.04.2019
Dauer: 4 Wochen
Heimkehr: 17.05.2019
Reiseziele: Indonesien
Der Autor
 
Bernd Schall berichtet seit 5 Jahren auf umdiewelt.
Bild des Autors